USA - ISM PMI Manufacturing: Keine großen Überraschungen - Nord LB Kolumne

Die Verlässlichkeit von Zulieferketten könnte im Zeitalter der „neuen“ US-Handelspolitik zu einem größeren Problem werden. Erste Anzeichen in diese Richtung sind bereits beobachtbar. Bild und Copyright: Travel mania / shutterstock.com.

Die Verlässlichkeit von Zulieferketten könnte im Zeitalter der „neuen“ US-Handelspolitik zu einem größeren Problem werden. Erste Anzeichen in diese Richtung sind bereits beobachtbar. Bild und Copyright: Travel mania / shutterstock.com.


Nachricht vom 03.06.2019 03.06.2019 (www.4investors.de) - Vor wenigen Minuten sind in den Vereinigten Staaten aktuelle Zahlen zur Entwicklung des ISM PMI Manufacturing veröffentlicht worden. Beim wahrscheinlich noch immer populärsten ökonomischen Stimmungsindikator aus Nordamerika zeigte sich im Berichtsmonat Mai keine größere Bewegung. Die Zeitreihe ist am aktuellen Rand marginal auf nun 52,1 Punkte gefallen. Damit wird von den Befragungsteilnehmern aus der US-Industrie weiterhin ein angemessenes Zulegen der ökonomischen Aktivität diagnostiziert. Die noch vor einigen Monaten zu beobachtende Euphorie ist aber inzwischen kein Thema mehr; angesichts des starken US-Wirtschaftswachstums im I. Quartal mag diese Entwicklung aber sogar positiv interpretiert werden.

Der Blick auf die Details der soeben veröffentlichten Daten zur Entwicklung des ISM PMI Manufacturing offenbart, dass die wichtige Produktionskomponente am aktuellen Rand weiter gefallen ist. Die Zeitreihe notiert nun bei 51,3 Zählern. Damit legt der tatsächlich von der US-Industrie realisierte Output nicht mehr sonderlich stark zu.

Die Auftragskomponente konnte dagegen etwas steigen. Mit immerhin 52,7 Punkten wird angezeigt, dass sich die Order-Bücher der befragten Unternehmen im Mai schon zügiger gefüllt haben. Dies ist schon eine positive Nachricht.

Die Beschäftigungskomponente des ISM PMI Manufacturing konnte am aktuellen Rand ebenfalls anziehen. Mit 53,7 Punkten wird von diesem Sub-Index ein etwas schnellerer Personalaufbau in der US-Industrie angedeutet. Diese Nachricht mag mit Blick auf den Arbeitsmarktbericht am Freitag schon von einer gewissen Relevanz sein. Die entsprechenden Angaben zum ISM PMI Non-Manufacturing werden in diesem Kontext aber deutlich wichtiger sein – die USA sind schließlich eine Dienstleistungsgesellschaft.

Die Preiskomponente des ISM PMI Manufacturing zog im Mai auf immerhin 53,2 Punkte an. Damit werden wieder stärker steigende Einkaufspreise der US-Industrie angezeigt. Diese Nachricht dürfte per se aber keine größeren Implikationen für die Fed-Geldpolitik haben.

Der Blick auf die verbalen Rückmeldungen der an der Befragung teilnehmenden Einkaufsmanager deuten auch weiterhin auf einen Mangel an qualifizierten Bewerbern hin, was das Füllen von offenen Stellen natürlich erschwert. Zudem scheint es Sorgen bezüglich der Handelspolitik in Washington zu geben. Die aktuellen Kapriolen Donald Trumps – also zum Beispiel der Streit mit Mexiko und das neue handelspolitische Störfeuer auf Indien – sprechen schon dafür, dass sich die Stimmung in der US-Industrie im Juni zumindest etwas eintrüben könnte. Die Verlässlichkeit von Zulieferketten könnte im Zeitalter der „neuen“ US-Handelspolitik schließlich schon zu einem größeren Problem werden. Erste Anzeichen in diese Richtung sind bereits beobachtbar.

Fazit: Der ISM PMI Manufacturing zeigt im Mai erwartungsgemäß keine größere Bewegung. Positiv zu bewerten ist der Anstieg der Auftragskomponente. Zudem bleiben Sorgen um einen Personalmangel und um die Ausgestaltung der Handelspolitik Donald Trumps auf der Tagesordnung der Einkaufsmanager aus der US-Industrie. (Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter )


Disclaimer: Dieser Text ist eine Kolumne der Nord LB. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

(Werbung)


News und Informationen zur Dow Jones Industrial - Aktienindex Aktie

07.06.2019 - USA: Schwacher Arbeitsmarkt – Zollstreitigkeiten belasten
15.05.2019 - US-Produktion: Selbst das Gestern erklärt diese heutigen Zahlen kaum - Nord LB Kolumne
10.05.2019 - Donald Trump setzt einen drauf - VP Bank Kolumne
06.05.2019 - Handelsgespräche USA/China: Taktik oder setzt Donald Trump weitere Zölle um? - VP Bank Kolumne
03.05.2019 - USA: Starker Arbeitsmarkt im April - VP Bank Kolumne
02.05.2019 - Fed: Powell erteilt Idee auf baldige Zinssenkung eine klare Absage! - Nord LB Kolumne
26.04.2019 - USA: Riesenüberraschung im ersten Quartal - VP Bank Kolumne
05.04.2019 - US-Arbeitsmarkt: Wieder einmal fast 200.000 neue Stellen - Nord LB Kolumne
05.04.2019 - USA: Arbeitsmarktbericht den März - VP Bank Kolumne
03.04.2019 - USA: ISM PMI Non-Manufacturing zeigt nur noch Zuversicht an - Nord LB Kolumne
01.04.2019 - USA: Revisionen erschweren die Interpretation der Einzelhandelsdaten - Nord LB Kolumne
28.03.2019 - Zinsstrukturkurve als Rezessionsindikator, Trump nimmt Einfluss auf Fed - Commerzbank Kolumne
21.03.2019 - Fed: Zinserhöhungen sind 2019 vom Tisch - VP Bank Kolumne
12.03.2019 - USA: Moderate Inflation gibt der Fed Freiraum zum Abwarten!
11.03.2019 - USA: Einzelhandelsdaten erst auf den zweiten Blick keine Überraschung - Nord LB Kolumne
28.02.2019 - USA: BIP-Wachstum überrascht wieder positiv: Keine Chance für Mr. Doom - Nord LB Kolumne
26.02.2019 - Börse: US-Berichtssaison nicht so stark wie in den Vorquartalen - Commerzbank Kolumne
13.02.2019 - USA: Kerninflationsrate bleibt auf relativ hohem Niveau - VP Bank Kolumne
01.02.2019 - USA: Arbeitsmarktbericht für den Januar – einfach nur phänomenal - VP Bank Kolumne
31.01.2019 - Fed bekommt kalte Füsse, eiskalte Füsse - VP Bank Kolumne

Original-News von Dow Jones Industrial - Aktienindex - DGAP



Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.06.2019 - R. Stahl startet Rückrufaktion
18.06.2019 - CTS Eventim und die Auto-Maut
18.06.2019 - Nanogate startet Kapitalerhöhung
18.06.2019 - Bastei Lübbe verkauft Teile der Aktivitäten an Keesing
18.06.2019 - YOC erwartet positives Quartals-EBITDA
18.06.2019 - E.On Aktie: Eine ganz, ganz wichtige Marke
18.06.2019 - Wirecard Aktie: Hauptversammlung? Das ist das eigentliche Highlight des Tages!
18.06.2019 - Netfonds: „Gewinnen Quartal für Quartal an Dynamik”
18.06.2019 - TTL: Sonder-Dividende für die Aktionäre
18.06.2019 - PREOS Real Estate: Gewinn im Jahr der Neuausrichtung


Chartanalysen

18.06.2019 - E.On Aktie: Eine ganz, ganz wichtige Marke
18.06.2019 - Wirecard Aktie: Hauptversammlung? Das ist das eigentliche Highlight des Tages!
18.06.2019 - Steinhoff Aktie: Der Tag der Tage?
17.06.2019 - Nordex Aktie: Eine Entwicklung, die Sorgen macht
17.06.2019 - Medigene Aktie: Hier passiert jetzt was
17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?
17.06.2019 - Nel Aktie: Katastrophen-News bestimmen Trend - Erholung vorbei?
14.06.2019 - Wirecard Aktie: Der Kessel brodelt!
14.06.2019 - SFC Energy Aktie: Nächste Haussebewegung voraus?
13.06.2019 - Wirecard Aktie: Auf diese News wartet die Börse…


Analystenschätzungen

18.06.2019 - 1&1 Drillisch: Coverage startet mit Kaufrating
18.06.2019 - Allianz: Aktie ist der Favorit
18.06.2019 - Gerry Weber: Beobachtung wird beendet
18.06.2019 - United Internet: Analysten kürzen Dividenden-Schätzung
18.06.2019 - Telefonica Deutschland: Nach der Versteigerung steigt das Risiko
18.06.2019 - Lufthansa: Zweifache Abstufung der Aktie
18.06.2019 - Volkswagen: Neue Prognose für 2020
18.06.2019 - Puma: Nach dem Aktiensplit
18.06.2019 - Aareal Bank Aktie: Hohes Kurspotenzial - trotz Kurszielsenkung
18.06.2019 - zooplus: Ein US-Börsengang sorgt für Phantasie


Kolumnen

18.06.2019 - S&P 500: Die Hürde bei 2.900 Punkten schreckt die Anleger ab - UBS Kolumne
18.06.2019 - DAX: Der Kampf um ein neues Kaufsignal hält an - UBS Kolumne
18.06.2019 - Drohende Streiks im Platinbergbau Südafrikas - Commerzbank Kolumne
18.06.2019 - DAX 30 „wartet ab“: Rückläufige Konjunktur und mögliche Zinssenkung - Donner & Reuschel Kolumne
17.06.2019 - Goldpreis: Come-Back oder Calm-Down ? - Donner & Reuschel Kolumne
17.06.2019 - Visa Aktie: Weiter auf der Überholspur - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX: Käuferseite braucht Geduld - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX zwischen Hoffen und Bangen: Zinssenkung „möglich“ - Donner & Reuschel Kolumne
13.06.2019 - Apple Aktie: Zurück im Aufwärtstrend? - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Rücklauf an Abwärtstrendlinie - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR