Wacker Chemie: Verkaufsempfehlung entfällt


Nachricht vom 03.06.2019 03.06.2019 (www.4investors.de) - Die Analysten von Berenberg stufen die Aktien von Wacker Chemie hoch. Bisher gab es eine Verkaufsempfehlung für die Aktien von Wacker Chemie. Das Kursziel lag bei 70,00 Euro. In der neuen Studie der Analysten wird das Kursziel bestätigt. Das neue Rating für die Aktien von Wacker Chemie lautet „halten“.

Die Aktien von Wacker Chemie stehen seit Monaten unter Druck. Im vergangenen Herbst kostete die Aktie noch rund 120 Euro, jetzt wurde die Marke von 70 Euro unterboten. Daher kommt es zur Hochstufung des Papiers. Ein Problem für das Unternehmen bleibt der Markt für Polysilizium. Die Experten halten es für nicht ausgeschlossen, dass Wacker Chemie in den kommenden Wochen eine Gewinnwarnung publizieren könnte.

Die Aktien von Wacker Chemie gewinnen am Morgen 0,2 Prozent auf 70,98 Euro. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR