Mutares Aktie: Der Durchbruch nach oben - Chartanalyse

Bild und Copyright: Mutares.

Bild und Copyright: Mutares.

30.05.2019 08:32 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der gestrige Handelstag brachte für die Mutares Aktie nicht nur einige Nachrichten, wir berichteten, sondern auch ein neues Kaufsignal in der technischen Analyse. Nach einer Abwärtsbewegung von 11,98 Euro auf 10,20 Euro in den Tagen zuvor, maßgeblich durch den Dividendenabschlag von 1,00 Euro je Mutares Aktie geprägt, gelang dem Papier ein Anstieg auf 10,96 Euro. Mit 10,86 Euro und 3,63 Prozent Tagesplus ging es schließlich aus dem Handel.

Das charttechnische Bild bei dem Anteilschein des Beteiligungskonzerns prägt nun der Ausbruch über die Hürdenzone bei und unterhalb von 10,40/10,48 Euro. Mit dem Anstieg wurde deutliches bullishes Momentum freigesetzt, wie der gestrige Kursverlauf zeigt. Erst die Hindernismarke bei 10,90/10,96 Euro bremste die Intradayrallye der Scale-notierten Aktie.

Aktuelle Indikationen sind von Gewinnmitnahmen geprägt und notieren bei 10,58/10,78 Euro. Das gestrige Kaufsignal und damit der Ausbruch nach ben bleiben damit aber klar intakt. Die Zone bei 10,40/10,48 Euro ist ein erster Unterstützungsbereich, ergänzt von weiteren Marken um 10,02/10,06 Euro und um 9,94/9,96 Euro. Nach oben hin bleiben die Signalmarken zwischen 10,90/10,96 Euro und 11,08/11,12 Euro für die Mutares Aktie als nächste Hürdenzonen einzustufen.

Auf einem Blick - Chart und News: Mutares

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Mutares

05.02.2020 - Mutares: Balcke-Dürr auf Einkaufstour
04.02.2020 - Mutares Aktie: Starke Zeichen!
03.02.2020 - Mutares Aktie: Interessanter Chart, Anleihe platziert
21.01.2020 - Mutares Aktie: Geht die Hausse noch Richtung 16 Euro?
20.01.2020 - Mutares: Anleihe naht
15.01.2020 - Mutares Aktie: Nächstes Ziel bei 16 Euro?
13.01.2020 - Mutares: Neues Kursziel für den Titel
07.01.2020 - Mutares Aktie: Gewinnmitnahmen, mehr nicht…
30.12.2019 - Mutares: Der Lohn für 2019
27.12.2019 - Mutares: Französische Integration
23.12.2019 - Mutares: „Enorme Anzahl von 10 Akquisitionen im Jahr 2019”
23.12.2019 - Mutares Aktie: Neue Kaufsignale sind möglich
19.12.2019 - Mutares: Nächste Übernahme in der Automobil-Industrie
10.12.2019 - Mutares Aktie: Das sieht gut aus
02.12.2019 - Mutares: Nächstes Kaufsignal - wohin führt die Rallye die Aktie?
27.11.2019 - Mutares Aktie: Könnte ein Volltreffer sein…
26.11.2019 - Mutares Aktie: Ein ganz wichtiges Kaufsignal!
14.11.2019 - Mutares Aktie: Kursziel Jahreshoch?
11.11.2019 - Mutares: Hohe Erwartungen an die Dividende
07.11.2019 - Mutares legt Neunmonatszahlen vor - weiterer Deal in Vorbereitung

DGAP-News dieses Unternehmens

05.02.2020 - DGAP-News: Mutares-Tochter Balcke-Dürr Group wächst weiter und übernimmt italienische Loterios ...
04.02.2020 - DGAP-News: Mutares startet mit Abschluss der Übernahme von Tekfor S.p.A. erfolgreich ins Jahr ...
31.01.2020 - DGAP-Adhoc: Mutares platziert erfolgreich EUR 50 Mio. einer vorrangig besicherten ...
31.01.2020 - DGAP-News: Mutares platzierte heute erfolgreich EUR 50 Mio. einer vorrangig besicherten ...
20.01.2020 - DGAP-Adhoc: Mutares prüft Begebung einer vorrangig besicherten Anleihe mit einem Emissionsvolumen ...
24.12.2019 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Strategische Partnerschaft von La Meusienne und der Balcke ...
23.12.2019 - DGAP-News: Mutares mit erfolgreichem Jahresendspurt und 10. Akquisition im Jahr 2019: Übernahme ...
19.12.2019 - DGAP-News: Industrieholding Mutares schließt Übernahme der Q Logistics, einer Tochter der ÖBB, ...
19.12.2019 - DGAP-News: Der Jahresendspurt hat begonnen - Mutares erwirbt Italiengeschäft der Tekfor Gruppe und ...
07.11.2019 - DGAP-News: Mutares: Acht Akquisitionen in 2019 treiben Wachstum auf EUR 1,5 Mrd. annualisierten ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.