Manz beruft neuen COO

29.05.2019, 14:10 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Im Vorstand von Manz gibt es eine Veränderung: Das Unternehmen aus Reutlingen beruft Jürgen Knie in den Vorstand. Der 49-jährige war bisher Geschäftsführer der Manz Slovakia s.r.o. und soll nun den Posten des Chief Operating Officers bekleiden. Knie kennen „die Manz AG mit ihren Technologien, Branchen, Lieferanten und Kunden bereits seit knapp 10 Jahren. Damit bringt er aus unserer Sicht die idealen Voraussetzungen für die COO-Position mit”, sagt Heiko Aurenz, Aufsichtsratsvorsitzender des Unternehmens.

Mit dem Schritt erweitert Manz den Vorstand auf drei Personen: Neben Knie sind dies CEO Martin Drasch und CFO Manfred Hochleitner.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Manz AG: Geschäftsführer der Manz Slowakei wird neuer COO der Gruppe



DGAP-News: Manz AG / Schlagwort(e): Personalie

Manz AG: Geschäftsführer der Manz Slowakei wird neuer COO der Gruppe
29.05.2019 / 08:28


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Manz AG: Geschäftsführer der Manz Slowakei wird neuer COO der Gruppe
Reutlingen, 29.05.2019 - Die Manz AG, weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer mit umfassendem Technologieportfolio, beruft zum 01. Juli 2019 den bisherigen Geschäftsführer der Manz Slovakia s.r.o. ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR