FCR Immobilien: Zwei Zukäufe

29.05.2019, 13:28 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

FCR Immobilien meldet am Mittwoch den Kauf zweier Handelsimmobilien. Zum einen erwirbt das Unternehmen in Bayreuth ein Einkaufszentrum mit einer vermietbaren Fläche von etwa 1.700 Quadratmetern. Hauptmieter ist der Discounter Sonderpreis Baumarkt. Zum anderen kauft FCR im brandenburgischen Guben eine Immobilie mit etwa 1.800 Quadratmetern vermietbarer Fläche. Ankermieter sei hier der Lebensmittel-Discounter Norma.

Beide Objekte seien voll vermietet, so FCR Immobilien am Mittwoch. Zum Kaufpreis macht die Gesellschaft keine Angaben. Zusammen kommen die beiden Objekte auf eine Jahresmiete von 0,22 Millionen Euro.

FCR-Chef Falk Raudies kündigt zudem weitere Zukäufe in den nächsten Wochen an.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: FCR Immobilien AG erwirbt zwei vollvermietete Handelsimmobilien in Bayern und Brandenburg




DGAP-News: FCR Immobilien AG / Schlagwort(e): Ankauf/Immobilien

FCR Immobilien AG erwirbt zwei vollvermietete Handelsimmobilien in Bayern und Brandenburg
29.05.2019 / 08:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
FCR Immobilien AG erwirbt zwei vollvermietete Handelsimmobilien in Bayern und Brandenburg
 

- Einkaufszentrum in Weidenberg (Bayern) verfügt über rd. 1.700 m² vermietbare Fläche

- Vermietbare Fläche des Nahversorgers in Guben ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR