Hörmann Industries: Klare Überzeichnung der Anleihe


27.05.2019 16:55 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am Morgen hat Hörmann Industries die Platzierung einer neuen Anleihe vorzeitig abgeschlossen. Am Nachmittag wird deutlich, dass das Papier mehrfach überzeichnet ist. Die vollständig begebene Anleihe hat ein Gesamtvolumen von 50 Millionen Euro, die Verzinsung liegt bei 4,5 Prozent. Die Laufzeit endet 2024.

Sowohl institutionelle Investoren als auch Privatanleger haben ein sehr großes Interesse gezeigt. Am 28. Mai startet der Handel der Anleihe im Open Market in Frankfurt. Die Notierungsaufnahme an der Nordic ABM der Börse Oslo (Norwegen) wird innerhalb von sechs Monaten stattfinden.

Die bis 2021 laufende Anleihe wird Hörmann zum 21. November vorzeitig kündigen. Das frische Kapital wird zur Refinanzierung genutzt.

Hörmann Industries: Starke Nachfrage nach der Anleihe

An der neuen Anleihe von Hörmann Industries gibt es ein großes Investoreninteresse. Daher wird die Zeichnung vorzeitig beendet. Am frühen Montag (27. Mai) schließen die Orderbücher. Eigentlich hätte die Zeichnung erst am 28. Mai enden sollen.

Die Anleihe läuft bis 2024. Sie hat ein Maximalvolumen von 50 Millionen Euro. Der jetzt festgelegte Zinssatz beträgt 4,5 Prozent. Zuvor sprach man davon, dass der Zinssatz bei mindestens 4,5 Prozent liegen werde. Die hohe Nachfrage macht die Entscheidung für diesen Zins recht einfach.

Die Notierungsaufnahme der Anleihe an den Börsen in Frankfurt und Oslo steht in der Folge an. In Frankfurt soll das Papier ab dem 6. Juni im Open Market notiert sein. ... diese News vom 23.05.2019 weiterlesen!

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Hörmann Industries

09.12.2019 - Hörmann Industries erhält neuen Banken-Kredit
27.11.2019 - Hörmann Industries legt Neunmonatszahlen 2019 vor
15.11.2019 - Hörmann Industries: Gewinn wird Erwartungen verfehlen
22.10.2019 - Hörmann wird Anleihe vorzeitig tilgen
27.08.2019 - Hörmann Industries bestätigt die Jahresprognose
23.05.2019 - Hörmann Industries: Starke Nachfrage nach der Anleihe
22.05.2019 - Hörmann Industries: Zeichnungsstart der Anleihe
16.05.2019 - Hörmann Industries: „Unsere Auftragsbücher sind gut gefüllt“
08.05.2019 - Hörmann Industries kündigt neue Anleihe-Emission an
30.04.2019 - Hörmann Industries steigert Gewinn: Kommt die neue Anleihe?
08.02.2019 - Hörmann: Werk Penzberg macht Probleme - Prognose bestätigt
25.09.2018 - Hörmann: Deutlicher Gewinnsprung
19.09.2018 - Hörmann Industries: Besser als erwartete Zahlen
21.12.2017 - Hörmann erweitert Geschäftsführung
18.10.2017 - Hörmann Industries: Drei Zukäufe
25.09.2017 - Hörmann Industries will sich verstärken
12.09.2017 - Hörmann Industries bestätigt die Prognose
11.07.2017 - Hörmann Industries: Vertrag mit MAN Truck + Bus
31.05.2017 - Hörmann Industries: Auf Wachstumskurs
16.05.2017 - Hörmann Industries setzt auf Services

DGAP-News dieses Unternehmens

18.02.2020 - EQS-Adhoc: Leclanché nimmt eine Wandelanleihe von bis zu 39 Millionen CHF bei Yorkville Advisors ...
18.02.2020 - DGAP-News: TeamViewer durch ISS ESG mit Prime Status ...
18.02.2020 - DGAP-News: SFC Energy liefert EFOY ProCube Brennstoffzellenlösung für Back-up-Stromversorgung von ...
18.02.2020 - DGAP-News: JOST Werke AG: JOST veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für Geschäftsjahr ...
18.02.2020 - FinLab AG: Frankfurter Blockchain Start-up Agora Innovation erhält eine siebenstellige Pre-Series ...
18.02.2020 - Große Unterstützung im kapitalmarktorientierten Mittelstand für Interessenverband Kapitalmarkt ...
18.02.2020 - DGAP-News: nova funds GmbH: Gesundheitsaktienfonds nova Steady HealthCare erhält ESG-Bestnote von ...
18.02.2020 - DGAP-News: Vonovia SE: Vonovia unterstützt Initiative Rhein-Ruhr City bei Bewerbung für Olympia ...
18.02.2020 - DGAP-Adhoc: HSBC Trinkaus & Burkhardt AG: Dividende ...
18.02.2020 - One Square Advisory Services GmbH: Windreich - 12. Sachstandsbericht gegen Nachweis der ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.