Voltabox Aktie: Dammbruch… - Chartanalyse

Ein neues charttechnisches Verkaufssignal belastet die Voltabox Aktie enorm. Wie sind die aktuellen Aussichten für den Aktienkurs des E-Mobility-Konzerns? Bild und Copyright: Phonlamai Photo / shutterstock.com.

Ein neues charttechnisches Verkaufssignal belastet die Voltabox Aktie enorm. Wie sind die aktuellen Aussichten für den Aktienkurs des E-Mobility-Konzerns? Bild und Copyright: Phonlamai Photo / shutterstock.com.

21.05.2019, 08:19 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Schon seit Tagen schwelte es bei der Voltabox Aktie, gestern brach dann das charttechnische Feuer aus: Der Aktienkurs des Unternehmens rutsche unter eine Unterstützungszone zwischen 13,60/13,68 Euro und 13,78/13,82 Euro. In der technischen Analyse schwächte dies die Position der Voltabox Aktie enorm, ein massiver Kursverlust war die Folge. Mit 12,80 Euro und 7,11 Prozent Minus beendete das Papier den gestrigen XETRA-Handel schließlich auf Tagestief. Aktuelle Indikationen notieren am Dienstagmorgen bei 12,60/13,00 Euro und liegen damit im Mittelwert auf unverändertem Niveau.

Aus charttechnischer Sicht hat der gestrige „Dammbruch” die Perspektive für die Voltabox Aktie deutlich verschlechtert. Nach der Erholungsbewegung von 10,80 Euro auf 15,54 Euro kann nun nicht mehr von einer normalen Konsolidierung ausgegangen werden. Hierfür hätte die Zone zwischen 13,60/13,68 Euro und 13,78/13,82 Euro halten müssen - in der technischen Analyse findet sich nach dem gestrigen Break an dieser Stelle nun eine Widerstandsmarke. Kommt es nach dem gestrigen Kursrutsch heute zu einer Gegenbewegung, könnten hier mögliche Pullbackziele liegen. Ohne einen schnellen Rebreak aber bleibt das gestrige Verkaufssignal im Chart der Voltabox Aktie das dominante Signal.

In diesem Szenario wären weitere Kursverluste möglich. Erst um 11,72/11,92 Euro beginnt im Kursverlauf des Papiers eine stärkere charttechnische Unterstützungszone. Der Aktienkurs von Voltabox träfe aktuell hier auch auf sein unteres Bollinger-Band, das - Tendenz deutlich fallend - zurzeit bei 11,96 Euro liegt. Allerdings wäre in diesem Szenario auch ein Test der breiten Zone oberhalb des Allzeittiefs bei 10,00 Euro noch einmal möglich. Der Bereich erstreckt sich über 10,40 Euro bis auf das jüngste Crash-Tief bei 10,80 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Voltabox

Weitere News zu diesem Thema:

Voltabox: „Wir liegen nach dem ersten Quartal voll im Plan”

Im ersten Quartal des laufenden Jahres hat Voltabox einen Umsatzanstieg von 5,1 Millionen Euro auf 12,6 Millionen Euro verbucht. Das Intralogistik-Geschäft habe sich weiter stark entwickelt, meldet der Hersteller von Batteriesystemen in der Sparte Elektromobilität. Vor Zinsen und Steuern weist der Konzern eine Ergebnissteigerung um 1,4 Millionen Euro auf einen operativen Gewinn von 0,6 Millionen Euro aus. Unter dem Strich hat Voltabox einen Gewinn von 0,8 Millionen Euro erzielt nach 1,3 Millionen Euro Verlust im Vorjhreszeitraum. Höhere Vorräte sowie Veränderungen bei den ... weiter zur Voltabox News



Nachrichten und Informationen zur Voltabox-Aktie

06.09.2019 - paragon bringt echte Intelligenz ins Auto - Interaktion per Sprache, Gestik und ...
04.09.2019 - DGAP-News: Weltpremiere der 800V-Technologie für Automotive-Anwendungen von Voltabox auf der ...
03.09.2019 - paragon baut Produktportfolio als Systemanbieter von innovativen Sound-Lösungen ...
22.08.2019 - DGAP-News: paragon wächst im Bereich Automotive schneller als der Markt - Kostensenkungsprogramm ...
21.08.2019 - DGAP-News: Voltabox verzeichnet Umsatzsprung im ersten Halbjahr und steuert für 2020 nachhaltige ...
12.08.2019 - DGAP-Adhoc: paragon passt Umsatz- und Ertragsprognose für das Geschäftsjahr 2019 ...
12.08.2019 - DGAP-News: paragon passt Prognose für 2019 wegen Schwäche der Automobilindustrie und ...
12.08.2019 - DGAP-Adhoc: Voltabox senkt die Prognose für das Geschäftsjahr ...
12.08.2019 - DGAP-News: Voltabox passt Prognose für das Geschäftsjahr 2019 wegen Umsatzverzögerungen ...
02.07.2019 - DGAP-Adhoc: Veränderung im Vorstand der Voltabox ...
02.07.2019 - DGAP-News: Voltabox stellt Führung auf breitere ...
13.05.2019 - DGAP-News: Voltabox bekräftigt Prognose für das ...
07.05.2019 - DGAP-News: Voltabox erweitert Kundenbasis und liefert Li-Ionen-Batterien zukünftig auch in den ...
06.05.2019 - DGAP-News: Voltabox AG: Veröffentlichung nach § 109 Absatz 2 Satz 1 ...
01.04.2019 - DGAP-News: Voltabox erreicht im Geschäftsjahr 2018 Umsatzziel und übertrifft Ergebnis-Prognose ...
07.03.2019 - DGAP-News: Voltabox vor weiterem Wachstumssprung auf 105 bis 115 Mio. Euro ...
18.02.2019 - DGAP-News: Voltabox AG präsentiert auf der LogiMAT 2019 erstmals eigenes ...
30.01.2019 - DGAP-News: Voltabox erhält weiteren Großauftrag für ...
17.12.2018 - DGAP-News: Voltabox erstmals auf der internationalen Leitmesse CES vertreten - ...
17.12.2018 - DGAP-News: Premiere von paragon auf der CES - Weltneuheit im Bereich KI und 'perfekter ...