ABO Invest: Große Zielspanne für 2019


Nachricht vom 20.05.2019 20.05.2019 (www.4investors.de) - 2018 macht ABO Invest einen Umsatz von 31,7 Millionen Euro, das ist ein Plus von fast 20 Prozent. Die Prognosespanne lag jedoch zwischen 32 Millionen Euro und 37 Millionen Euro. Die Windverhältnisse waren schwächer als gedacht, dies macht sich beim Umsatz bemerkbar. Das EBITDA steigt um 33,4 Prozent auf 25,3 Millionen Euro an, der Vorsteuergewinn kommt auf 0,1 Millionen Euro (Vorjahr: -2,7 Millionen Euro). Damit werden die Schätzungen der Analysten von SMC Research erfüllt.

Die Analysten bestätigen daher ihre Kaufempfehlung für die Aktien von ABO Invest. Das Kursziel sehen die Experten bei 2,05 Euro.

2019 will das Unternehmen einen Umsatz von 31,7 Millionen Euro bis 37,0 Millionen Euro erwirtschaften. Das Vorsteuerergebnis soll zwischen -1,3 Millionen Euro und +3,5 Millionen Euro liegen. Vieles hängt davon ab, wie sich die Windverhältnisse entwickeln.
(Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)
Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonDEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR