Morphosys Aktie: Gute News zu MOR208 verpufft


Trotz guter Nachrichten zu den Ergebnissen klinischen Studien mit dem Krebsmedikamentenkandidaten Tafasitamab (MOR208) verpasst die Morphosys Aktie ein wichtiges charttechnisches Kaufsignal. Bild und Copyright: Morphosys.

Trotz guter Nachrichten zu den Ergebnissen klinischen Studien mit dem Krebsmedikamentenkandidaten Tafasitamab (MOR208) verpasst die Morphosys Aktie ein wichtiges charttechnisches Kaufsignal. Bild und Copyright: Morphosys.

Nachricht vom 17.05.2019 17.05.2019 (www.4investors.de) - Zu Handelsbeginn gab es noch ein deutliches Kursplus bei der Morphosys Aktie, die von guten Nachrichten des Biotechunternehmens zum Medikamentenkandidaten MOR208 profitieren konnte. Bis auf 95,35 Euro ging es nach oben. Doch von dem zwischenzeitlichen Plus ist nicht übrig geblieben. Im Gegenteil: Zunächst rutschte der Aktienkurs des TecDAX-notierten Konzerns auf 91,05 Euro ab, mittlerweile konnte das Minus auf 1,02 Prozent bei einem Aktienkurs von 92,55 Euro begrenzt werden.

Charttechnische Faktoren haben bei der Morphosys Aktie den positiven Nachrichtenimpuls zunächst verpuffen lassen. Um 95,55/96,45 Euro erstreckt sich eine charttechnische Hürde, die mit den Tageshochs vom 8. und 9. Mai an Relevanz gewinnen konnte und heute das „Stop-Schild” für die Biotechaktie ist. In der technischen Analyse für die Morphosys Aktie wäre ein stabiler Ausbruch hierüber ein mittlerweile wichtiges Kaufsignal und ein entsprechend bedeutender Zwischenschritt, wenn das Papier in Richtung Jahreshoch und der hier liegenden Widerstandsmarke bei 104,70/105,50 Euro klettern will.

Auslöser der Aufwärtsbewegung am Morgen war eine Neuigkeit, die Morphosys bereits gestern am späten Abend vorgelegt hat: Es gab Daten zu einer Kombinationsstudie von Tafasitamab (MOR208) und Lenalidomid mit 80 Patienten, die an rezidivierten oder refraktären diffusen großzelligen B-Zell-Lymphom erkrankt sind und zugleich nicht für eine Hochdosis-Chemotherapie und autologe Stammzelltransplantation in Betracht kommen. Im Rahmen der Studie seien der primäre Endpunkt erreicht und die früheren starken Daten bestätigt worden, teilen die Münchener mit. Erste Ergebnisse wurden bereits im Dezember vorgelegt. Unter anderem meldet Morphosys nun ein „medianes progressionsfreies Überleben (mPFS) von 12,1 Monaten mit einer medianen Nachbeobachtungszeit von 17,3 Monaten, was auf eine lang andauernde Wirkung der Behandlung bei einem Großteil der Patienten hinweist”.

Morphosys will den Zulassungsantrag bei der US-Behörde FDA bis Ende des laufenden Jahres einreichen. „Wir sind fest davon überzeugt, dass wir einen bemerkenswerten Medikamentenkandidaten haben, und diese Daten unterstützen weiterhin unseren Plan, Tafasitamab in Kombination mit Lenalidomid als mögliche chemotherapie-freie Behandlungsoption für Patienten mit R/R DLBCL zu entwickeln”, so Malte Peters, Entwicklungsvorstand der MorphoSys AG. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: MorphoSys AG: Primärer Endpunkt der L-MIND Studie, einer Kombinationsstudie von Tafasitamab (MOR208) und Lenalidomid, erreicht; früher berichtete Aktivität bestätigt



DGAP-News: MorphoSys AG / Schlagwort(e): Studienergebnisse

MorphoSys AG: Primärer Endpunkt der L-MIND Studie, einer Kombinationsstudie von Tafasitamab (MOR208) und Lenalidomid, erreicht; früher berichtete Aktivität bestätigt (News mit Zusatzmaterial)
16.05.2019 / 21:17


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Planegg/München, 16. Mai 2019

Primärer Endpunkt der L-MIND Studie, einer Kombinationsstudie von Tafasitamab (MOR208) und Lenalidomid, erreicht; früher berichtete Aktivität bestätigt

Primäre Analyse der L-MIND-Studie mit Tafasitamab (MOR208) plus Lenalidomid bei rezidiviertem oder refraktärem (R/R) DLBCL bestätigt die insgesamt starken Daten, die für diese Studie bereits früher berichtet wurden
Objektive Ansprechrate (ORR) von 60% komplette Ansprechrate (CR) von 43%
Medianes progressionsfreies Überleben (mPFS) von 12,1 Monaten mit einer medianen Nachbeobachtungszeit von 17,3 Monaten, was auf eine lang andauernde Wirkung ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von MorphoSys - DGAP

16.05.2019 - DGAP-Adhoc: MorphoSys AG: Ad hoc: Primärer Endpunkt der L-MIND Studie, einer Kombinationsstudie ...
16.05.2019 - DGAP-News: MorphoSys AG: Primärer Endpunkt der L-MIND Studie, einer Kombinationsstudie von ...
07.05.2019 - DGAP-News: MorphoSys AG veröffentlicht Ergebnisse des ersten Quartals ...
02.05.2019 - DGAP-News: Telefonkonferenz der MorphoSys AG am 8. Mai 2019 zu den Ergebnissen des ersten Quartals ...
29.04.2019 - DGAP-News: MorphoSys und I-Mab Biopharma geben Beginn einer Phase 3-Studie mit MOR202/TJ202 beim ...
23.04.2019 - DGAP-News: MorphoSys und Galapagos geben den Beginn der GECKO Phase 2-Studie mit MOR106 bei ...
15.04.2019 - DGAP-News: MorphoSys gibt bekannt, dass der Lizenzpartner Janssen die klinische Entwicklung von ...
10.04.2019 - DGAP-News: MorphoSys nominiert neue Kandidatin für den ...
09.04.2019 - DGAP-News: MorphoSys präsentiert auf anstehenden ...
01.04.2019 - DGAP-News: Dr. Sarah Fakih übernimmt Leitung der Corporate Communications und Investor Relations ...
19.03.2019 - DGAP-News: MorphoSys und I-Mab Biopharma geben Beginn einer Phase 2-Zulassungsstudie mit ...
13.03.2019 - DGAP-News: MorphoSys AG veröffentlicht Ergebnisse des Geschäftsjahres ...
07.03.2019 - DGAP-News: MorphoSys gibt Update zu klinischen Studien L-MIND und B- MIND mit Wirkstoff MOR208 bei ...
04.03.2019 - DGAP-News: Telefonkonferenz der MorphoSys AG am 14. März 2019 zu den Ergebnissen des ...
27.02.2019 - DGAP-News: MorphoSys Lizenznehmer Janssen erhält in den USA Zulassung für Tremfya(R) One-Press ...
21.02.2019 - DGAP-News: MorphoSys präsentiert auf anstehender ...
19.02.2019 - DGAP-Adhoc: Ad hoc: Simon Moroney, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von MorphoSys, erklärt ...
19.02.2019 - DGAP-News: Simon Moroney, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von MorphoSys, erklärt seine ...
05.02.2019 - DGAP-News: MorphoSys gibt die Ernennung von David Trexler zum President und Mitglied des Board of ...
31.01.2019 - DGAP-News: MorphoSys gibt Vergleich im Patentprozess mit Janssen und Genmab ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.05.2019 - Nel Aktie: Die „magische” Marke…
20.05.2019 - ThyssenKrupp Aktie: Diese Marken sind jetzt entscheidend
20.05.2019 - Commerzbank Aktie: Wichtige Kaufsignale im Anmarsch?
17.05.2019 - Steinhoff International: Wichtige Sanierungsschritte vor dem Abschluss?
17.05.2019 - Senivita Sozial strebt Rückzahlungen an
17.05.2019 - Deutsche Wohnen: Neuer Vorstand
17.05.2019 - Beta Systems bestätigt erhöhte Prognose
17.05.2019 - Hönle will 2019/2020 wieder an starke Jahre anknüpfen
17.05.2019 - asknet Aktie schießt nach oben - das sind die Gründe
17.05.2019 - Dürr: „Zuversichtlich, dass wir unsere Jahresziele erreichen”


Chartanalysen

20.05.2019 - Nel Aktie: Die „magische” Marke…
20.05.2019 - ThyssenKrupp Aktie: Diese Marken sind jetzt entscheidend
20.05.2019 - Commerzbank Aktie: Wichtige Kaufsignale im Anmarsch?
17.05.2019 - Evotec Aktie: Voller Erfolg!
17.05.2019 - Powercell Aktie: Droht jetzt der Absturz?
17.05.2019 - Steinhoff Aktie: Bisher nur schlappe Erholung - diese Marke ist entscheidend
17.05.2019 - Wirecard Aktie: Aller guten Dinge sind drei - starkes Kaufsignal voraus?
16.05.2019 - Gazprom Aktie nach Dividenden-Rallye: Party bald vorbei?
16.05.2019 - TUI Aktie: An dieser Aktienkurs-Marke scheint etwas zu passieren
16.05.2019 - ThyssenKrupp Aktie: Ein „Eldorado” für die Trader?


Analystenschätzungen

17.05.2019 - TLG Immobilien: Millionenschwere Anleihe platziert
17.05.2019 - RWE: Verbesserte Perspektiven
17.05.2019 - Kapsch TrafficCom: Über den Erwartungen
17.05.2019 - 3U Holding: Starker Wochenausklang
17.05.2019 - Volkswagen: Neue Rekorde werden nicht ausgeschlossen
17.05.2019 - TUI: Langfristig intakter Trend
17.05.2019 - Haemato: Kaufempfehlung entfällt
17.05.2019 - Heidelberger Druckmaschinen: Kursziel wird reduziert
17.05.2019 - Patrizia Immobilien: Konservativer Ausblick
17.05.2019 - Indus: Abstufung nach der Warnung


Kolumnen

17.05.2019 - Big Data leads to Big Money: Pharmaindustrie im Datenrausch - Commerzbank Kolumne
17.05.2019 - Gold: Noch ist nichts gewonnen - UBS Kolumne
17.05.2019 - DAX: Die Bullen sind zurück - UBS Kolumne
17.05.2019 - DAX-Party: Konsolidierung nach der Party - Donner & Reuschel Kolumne
16.05.2019 - DAX: Wetten auf den Handelsdeal zwischen Washington und Peking - Nord LB Kolumne
16.05.2019 - Italien ist wieder ein Thema an den Märkten - Commerzbank Kolumne
16.05.2019 - Visa Aktie: Rally setzt sich fort - UBS Kolumne
16.05.2019 - DAX: Charttechnische Unterstützung als Sprungbrett - UBS Kolumne
16.05.2019 - DAX-Party: Buy the rumour sell the fact? - Donner & Reuschel Kolumne
15.05.2019 - US-Produktion: Selbst das Gestern erklärt diese heutigen Zahlen kaum - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR