Homes & Holiday will 2019 der Profitabilität „ein gutes Stück näher kommen”

Bild und Copyright: Homes + Holiday.

Bild und Copyright: Homes + Holiday.

16.05.2019 14:30 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Homes & Holiday hat am Donnerstag Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt. Der Vermittler von Ferienimmobilien auf den Balearen meldet einen Umsatzrückgang von 2,22 Millionen Euro auf 1,95 Millionen Euro. Der Verlust des Immobilienunternehmens hat sich auf 4,12 Millionen Euro verdoppelt, was zum Teil allerdings auf die Kosten des Börsengangs zurückzuführen ist. Diese beziffert Homes & Holiday auf rund 1,0 Millionen Euro. Die Eigenkapitalquote liegt bei 61,9 Prozent, zudem verfügt das Unternehmen nach eigenen Angaben per Ende 2018 über praktisch keine Finanzverbindlichkeiten.

„Operativ war das Jahr 2018 nicht zufriedenstellend. Auf strategischer Ebene wurden jedoch wichtige Maßnahmen umgesetzt. Wie zum IPO angekündigt, haben wir unsere Buy-and-Build-Strategie vorangetrieben. Zudem haben wir die Kostenstrukturen innerhalb unserer Gruppe deutlich reduziert”, sagt Joachim Semrau, Gründer und CEO der Homes & Holiday AG. Die Kostenreduktionen beziffert die Gesellschaft auf 1,6 Millionen Euro. 2018 sei ein Übergangsjahr gewesen und man sei weiter von den Chancen des Geschäftsmodells überzeugt. „Denn in der Kombination von Immobilienvermittlung und Ferienvermietung stecken Wachstumspotenziale und Synergien”, so der Manager.

2019 wolle man die Ziel, nachhaltig profitabel zu wirtschaften, ein gutes Stück näher kommen, so Homes & Holiday. Weitere Umbaumaßnahmen in der Unternehmensgruppe können folgen. „Die Strategie in Deutschland und in den spanischen Feriendestinationen außerhalb der Balearen wird derzeit einer grundlegenden Prüfung unterzogen”, so das Unternehmen.

Auf einem Blick - Chart und News: Homes + Holiday


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Homes & Holiday AG schließt Übergangsjahr 2018 ab und geht 2019 im Kernmarkt Balearen wieder auf Wachstumskurs




DGAP-News: Homes & Holiday AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Prognose

Homes & Holiday AG schließt Übergangsjahr 2018 ab und geht 2019 im Kernmarkt Balearen wieder auf Wachstumskurs
16.05.2019 / 14:22


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Homes & Holiday AG schließt Übergangsjahr 2018 ab und geht 2019 im Kernmarkt Balearen wieder auf Wachstumskurs
- Umsatz 1,95 Mio. Euro (Vj: 2,22 Mio. Euro), Jahresergebnis -4,12 Mio. Euro (Vj: ... DGAP-News von Homes + Holiday weiterlesen.

02.09.2019 - DGAP-News: Homes & Holiday AG im ersten Halbjahr 2019 zurück auf Wachstumskurs: Fokussierung ...
13.06.2019 - DGAP-News: Homes & Holiday AG: Sachkapitalerhöhung zu 2,50 Euro je Aktie erfolgt ...
29.05.2019 - DGAP-News: ?Homes & Holiday AG zurück auf Wachstumskurs: Umsatz bis April +26% im ...
16.05.2019 - DGAP-News: Homes & Holiday AG schließt Übergangsjahr 2018 ab und geht 2019 im Kernmarkt ...
30.04.2019 - DGAP-News: ?Homes & Holiday AG stärkt führende Position im Immobilienmarkt Mallorca mit zwei ...
25.02.2019 - DGAP-News: MARKTSTUDIE FERIENIMMOBILIEN MALLORCA - PREISE STEIGEN ...
24.01.2019 - DGAP-News: Neue Top Adresse für den Mallorca-Urlaub 2019: Buchungsportal Porta Holiday hat rund ...
16.10.2018 - DGAP-Adhoc: Homes & Holiday AG passt nach Abschluss der Hauptsaison die Umsatzprognose ...
01.10.2018 - DGAP-News: Homes & Holiday AG erschließt mit der Übernahme von Ferienvermieter Top Villas ...
03.09.2018 - DGAP-Adhoc: Homes & Holiday AG: Tochtergesellschaft Porta Holiday steht mit geplanter ...
14.08.2018 - DGAP-News: MARKTSTUDIE FERIENIMMOBILIENMARKT BALEAREN 2018: 70% der Immobilien werden auf Mallorca ...
25.07.2018 - DGAP-News: GBC AG: Best of m:access mit +35,3% deutlich besser als der DAX ...
10.07.2018 - DGAP-News: Aktien der Homes & Holiday AG ab sofort auch auf Xetra und an der Börse Frankfurt ...
06.07.2018 - DGAP-News: Homes & Holiday AG mit Debüt an der Börse München: GBC Research mit ...
06.07.2018 - DGAP-News: Bayerische Börse AG: Homes & Holiday AG in m:access notiert - Börsengang ...
28.06.2018 - DGAP-News: Homes & Holiday AG: Wachstumsfinanzierung erfolgreich gesichert, Börsenhandel ...
20.06.2018 - DGAP-News: Homes & Holiday: Nur noch bis morgen (14 Uhr) zum Festpreis kaufen: 50% ...
18.06.2018 - DGAP-News: GBC AG: Homes & Holiday AG geht an die Börse - Zeichnung für 2,50 Euro noch ...
14.06.2018 - DGAP-News: Ferienimmobilien-Spezialist Homes & Holiday AG setzt Wachstumskurs fort: Neue ...
11.06.2018 - DGAP-News: GBC AG: Investment im Fokus - Homes & Holiday AG; Börsengang läuft! ...