Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Mologen: Studiendaten im Sommer werden „wegweisend”


09.05.2019, 13:58 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

In den ersten drei Monaten des laufenden Jahres ist der Umsatz von Mologen von 3,0 Millionen Euro auf 0,02 Millionen Euro zurück gegangen. Im Vorjahreszeitraum hatten die Berliner eine Vorabzahlung von einem Lizenzpartner erhalten. Vor Zinsen und Steuern hat sich der Quartalsverlust von 0,71 Millionen Euro auf 3,59 Millionen Euro erhöht. Unter dem Strich klettert der Quartalsverlust der Gesellschaft von 0,85 Millionen Euro auf knapp 3,8 Millionen Euro. Je Mologen Aktie klettert der Quartalsverlust von 0,02 Euro auf 0,39 Euro. Beim Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit weist das Biotechunternehmen ein Minus von 4,25 Millionen Euro aus, im Vorjahresquartal lag das Minus bei 4,57 Millionen Euro.

Aktuell sei die Finanzierung der Gesellschaft bis Ende des laufenden Jahres gesichert, sagt der neue Mologen-Chef Stefan M. Manth. Zuletzt hatte das Unternehmen junge Aktien zum Ausgabepreis von 2,10 Euro im Gesamtemissionsvolumen von 4,2 Millionen Euro ausgegeben. Im Sommer will die Gesellschaft die Ergebnisse einer Phase-III-Studie für den Medikamentenkandidaten Lefitolimod bekannt geben. Diese seien „für die Zukunft des Unternehmens wegweisend”, so Manth.

Auf einem Blick - Chart und News: Mologen Holding
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Mologen Holding-Aktie

07.11.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Fokussierung auf ...
04.11.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG gibt Start der Phase-IIa-TITAN-Kombinationsstudie in HIV ...
08.10.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Kooperation mit amfAR Institute for HIV Cure Research für klinische ...
30.09.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Aktuelle Entwicklungen zu ...
30.08.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Vorstand stellt den Aktionären künftige Strategie vor; Aktionäre wählen ...
27.08.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Notice of Allowance für US-Patentanmeldung betreffend die ...
23.08.2019 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG gibt Umsetzung eines neuen Strategieprogramms einschließlich ...
14.08.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erfolgreiche Finanzierungsmaßnahmen und Erreichung wichtiger operativer ...
05.08.2019 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG gibt Top Line-Daten der IMPALA-Studie ...
05.08.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG gibt Top Line-Daten der Zulassungsstudie IMPALA bei metastasierendem ...
22.07.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Veröffentlichung weiterer wichtiger Ergebnisse der TEACH-Studie mit ...
12.07.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Top Line-Ergebnisse aus der IMPALA-Studie im August 2019 ...
21.06.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Neues Aufsichtsratsmitglied gerichtlich ...
19.06.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Bekanntmachung an die Inhaber der EUR 4.999.990,00 ...
14.06.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Bekanntmachung an die Inhaber der EUR 2.707.050,00 ...
30.04.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Planmäßige Fortführung der klinischen Studien und erfolgreiche ...
15.04.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Weitere eindrucksvolle präklinische Daten zu EnanDIM(R) auf der ...
11.04.2019 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG - Einberufungsverlangen für außerordentliche Hauptversammlung ...
02.04.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erfolgreicher Abschluss der Kapitalerhöhung mit deutlicher ...
27.03.2019 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG: Dr. med. Stefan M. Manth zum neuen Vorstandsvorsitzenden der MOLOGEN AG ...