Silber: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne

Bild und Copyright: VladKK / shutterstock.com.

Bild und Copyright: VladKK / shutterstock.com.

03.05.2019 08:21 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Rückblick: Der Silberpreis erreichte noch Ende Februar den mittelfristig relevanten Widerstand bei 16,29 USD, bildete dort jedoch ein bearishes Doppelhoch aus und fiel direkt unter die Haltemarke bei 15,58 USD zurück. Es folgte ein Einbruch an die Unterstützung bei 14,91 USD, die Anfang März verteidigt wurde. Die daraufhin einsetzende Erholung scheiterte allerdings an der Hürde bei 15,58 USD. Seither entwickelte sich eine volatile Abwärtsbewegung, die den Wert erneut an die 14,91 USD-Marke drückte. Nach einer Phase des Ringens um die markante Unterstützung wurde diese am vergangenen Mittwoch mit einer dynamischen Verkaufswelle durchbrochen.

Ausblick: Der jüngste Ausverkauf hat den Silberpreis weiter unter Druck gesetzt. Nur ein steiler Anstieg über die 14,91 USD-Marke könnte jetzt weitere Abgaben verhindern.

Die Short-Szenarien: Unterhalb dieser ehemaligen Unterstützung sind die Bären am Zug und dürften das Edelmetall in den kommenden Tagen an die Haltemarke bei 14,31 USD drücken. An dieser Stelle wäre mit einer deutlicheren Erholung zu rechnen. Wird die Unterstützung dagegen ebenfalls unterschritten, wäre ein Angriff auf die zentrale Haltemarke bei 13,85 USD wahrscheinlich. Sollte das Tief des vergangenen Jahres nicht für eine Bodenbildung genutzt werden, könnte der Abwärtstrend sogar bis 13,20 USD führen.

Die Long-Szenarien: Bei einer Rückeroberung der 14,91 USD-Marke wäre der Abwärtstrend der letzten Wochen zwar nicht überwunden, jedoch eine Erholung bis 15,30 USD zu erwarten. Dort dürften die Bären erneut zuschlagen. Ein Ausbruch über die Hürde hätte dagegen einen Anstieg bis 15,58 USD zur Folge.

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

Auf einem Blick - Chart und News: Feinunze Silber

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Feinunze Silber

22.07.2020 - Silber - Fairer Preis bei 29 $/Feinunze? - Commerzbank Kolumne
03.06.2020 - Edelmetallsektor weiterhin positiv: Relative Stärke bei Silber - Stabilitas-Kolumne
22.05.2020 - Silberpreis startet Aufholjagd - Commerzbank Kolumne
30.08.2019 - Silber: Explosiver Kursanstieg
29.08.2019 - Im Blickpunkt: Silber holt auf - Commerzbank Kolumne
16.08.2019 - Silber: Kursrally geht unvermindert weiter - UBS Kolumne
26.07.2019 - Silber: Kursrally erreicht wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
05.07.2019 - Silber: Für eine Trendwende noch zu wenig - UBS Kolumne
24.05.2019 - Silber: Zentrale Unterstützung wird angegriffen - UBS Kolumne
16.04.2019 - Silbermarkt mit konstruktiven Trends - Commerzbank Kolumne
29.03.2019 - Silber: Weiter unter Druck - UBS Kolumne
08.03.2019 - Silber: Mehr als nur eine Schrecksekunde - UBS Kolumne
15.02.2019 - Silber: Reicht das bereits aus? - UBS Kolumne
07.02.2018 - Bei Edelmetallen lohnt Blick in die zweite Reihe - Hansainvest Kolumne

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.