Deutsche Börse steigert Quartalsumsatz und -Gewinn

Bild und Copyright: Deutsche Börse.

Bild und Copyright: Deutsche Börse.

30.04.2019 09:24 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Deutsche Börse AG hat ihre Zahlen zum ersten Quartal vorgelegt. Beim Börsenbetreiber ist der Nettoerlös in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres von 692 Millionen Euro auf 721 Millionen Euro gestiegen. „Bis auf das Segment Xetra (Wertpapierhandel) haben alle Bereiche der Gruppe zugelegt. Besonders deutlich ist das Segment EEX (Commodities) gewachsen”, meldet das DAX-notierte Unternehmen. Zugleich fielen die operativen Kosten von 275 Millionen Euro auf 273 Millionen Euro. Auf EBITDA-Basis meldet die Deutsche Börse einen operativen Gewinnanstieg von 418 Millionen Euro auf 451 Millionen Euro. Unter dem Strich weist das Unternehmen einen Quartalsüberschuss von 275 Millionen Euro aus nach 249 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum.

„In einem schwachen Aktienmarktumfeld konnte die Deutsche Börse im ersten Quartal ihre Stärken wie das planmäßige Wachstum der strukturell bedingten Nettoerlöse in Höhe von 5 Prozent und ihr diversifiziertes Geschäftsmodell voll ausspielen. Das Ergebniswachstum im ersten Quartal liegt damit im Rahmen der Prognose für das Gesamtjahr”, sagt Gregor Pottmeyer, Finanzvorstand der Deutsche Börse AG.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Börse

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Deutsche Börse

13.07.2020 - Deutsche Börse: Weiter im Wachstumsmodus
08.06.2020 - Deutsche Börse: Neue Anleihe
19.05.2020 - Deutsche Börse: Neues aus dem Aufsichtsrat
04.05.2020 - Deutsche Börse: Keine Hochrechnung möglich
04.05.2020 - Deutsche Börse: Aktie ist ein Top-Pick
30.04.2020 - Deutsche Börse: Abstufung nach der Kursrallye
15.04.2020 - Deutsche Börse: Dickes Plus beim Kursziel der Aktie
14.04.2020 - Frankfurter Börse: XETRA-System gestört, DAX & Co. ohne aktuelle Kurse
01.04.2020 - Deutsche Börse: Zahlen zu den Corona-Turbulenzen - SAP und Commerzbank vorne
24.03.2020 - Deutsche Börse: Schließung ist unwahrscheinlich
19.03.2020 - Deutsche Börse: Neues Kaufvotum für die Aktie
19.02.2020 - Deutsche Börse: Alle erhöhen das Kursziel der Aktie
18.02.2020 - Deutsche Börse: Dividende verfehlt Marktkonsens
18.02.2020 - Deutsche Börse erhöht Dividende: „Führen unsere Strategie konsequent fort”
14.02.2020 - Deutsche Börse: Weimer bleibt Vorstandschef
16.01.2020 - Deutsche Börse: Aktie ist ein Top Pick
07.10.2019 - Deutsche Börse: Weiter im Wachstumsmodus
27.07.2019 - Deutsche Börse: Klarer Rückschlag
24.07.2019 - Deutsche Börse: Gewinn legt zu
24.06.2019 - Deutsche Börse: Mehr als 10 Prozent

DGAP-News dieses Unternehmens

27.08.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Weitere Vollstreckungsgläubiger des Iran reichen in den USA Klage ...
27.07.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand geht nicht von erfolgreichem Abschluss der Gespräche zu ...
29.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Joachim Faber legt Amt zur ...
11.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Konkrete Verhandlungen mit Refinitiv zu möglichem Erwerb einzelner ...
09.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Deutsche Börse schafft einen neuen Index und Portfolio / Risk ...
22.01.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Deutsche Börse AG rechnet mit deutlicher Überschreitung der ...
25.04.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand beschließt Grundzüge der Strategie- und Finanzplanung ...
24.04.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Mögliche personelle und strukturelle Veränderungen im Vorstand ...
18.01.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Bank Markazi reicht Klage gegen Deutsche Börse AG-Tochter ...
05.12.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand beschließt Durchführung eines weiteren ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.