Mountain Alliance kündigt Kapitalerhöhung an

29.04.2019, 14:27 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Bei der m:access-notierten Mountain Alliance kündigt sich eine Kapitalerhöhung an. Details hierzu sind allerdings noch offen. „Der Erhöhungsbetrag sowie der Betrag, zu dem die neuen Aktien ausgegeben werden, werden zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt werden”, teil das Münchener Unternehmen am Montag mit. Zunächst muss man sich auf der kommenden Hauptversammlung für den Schritt das grüne Licht der Aktionäre einholen.

Man habe die MainFirst Bank AG mit der Begleitung der beabsichtigten Kapitalerhöhung beauftragt, so Mountain Alliance.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR