Bayer Aktie: Keine Panik!

Am Montagmorgen muss der Dividendenabschlag bei der Bayer Aktie beachtet werden. Doch das bringt Tradern eine interessante Situation bei der DAX-notierten Aktie. Bild und Copyright: Bayer.

Am Montagmorgen muss der Dividendenabschlag bei der Bayer Aktie beachtet werden. Doch das bringt Tradern eine interessante Situation bei der DAX-notierten Aktie. Bild und Copyright: Bayer.

29.04.2019 08:37 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Aktuelle Indikationen für die Bayer Aktie notieren am Montagmorgen bei 59,51/59,57 Euro und damit deutlich unter dem XETRA-Schlusskurs vom Freitag. Notiert wurde dieser bei 61,54 Euro mit 0,82 Prozent im Plus. Bei dem vermeintlichen Kursverlust handelt es sich aber lediglich um den Effekt des Dividendenabschlags, der bei der Bayer Aktie heute auf dem Programm steht. Am Freitag hatte die Hauptversammlung des Konzerns den Dividendenvorschlag von 2,80 Euro je Anteilschein durchgewunken. Bereinigt um den Abschlag in dieser Höhe ist aktuell sogar ein Plus von rund 80 Cent im Vergleich zum Freitag vorhanden.

Somit heißt es: „Keine Panik”. In der technischen Analyse der Bayer Aktie wird heute interessant zu beobachten sein, ob der Gap-Support bei 59,45/59,70 Euro dem Dividendenabschlag trotzen kann. Verstärkt wird der Support durch weitere charttechnische Unterstützungen zwischen 59,20 Euro und 58,34/58,44 Euro und 59,67/60,05 Euro. Alles in allem ist dies keine kleine Nuss, die die Bären bei der Bayer Aktie für neue charttechnische Verkaufssignale zu knacken haben. Unterschreitet der Aktienkurs des Konzerns die Zonen, wäre ein Test weiterer Unterstützungen bei 55,66/56,31 Euro oder auch des Baissetiefs bei 54,48 Euro wohl auf dem Programm. Hält die Supportzone dagegen, könnte die Bayer Aktie zu einem erneuten Test der Hürdenzone zwischen 62,60 Euro und 62,92/63,10 Euro ansetzen.

An der Krise des Unternehmens aus Leverkusen ändert eine solche Entwicklung aber nichts. Dass der Bayer-Vorstand auf der Hauptversammlung am Freitag nicht entlastet wurde, erstaunt angesichts des Kurs-Desasters und der Probleme mit den Monsanto-Glyphosat-Prozessen nicht, macht die Sache aber auch nicht besser. Übrigens: Im Jahr zuvor versagten die Aktionäre dem Management die Entlastung nicht - trotz Monsanto-Deal.

Auf einem Blick - Chart und News: Bayer

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Bayer

24.02.2020 - Coronavirus: Die Angst nimmt zu - Börse München Kolumne
10.02.2020 - Bayer und Regeneron starten zwei neue klinische Eylea-Studien
05.02.2020 - Bayer Aktie: Jetzt zählt es…
31.01.2020 - Bayer: Deutliches Statement der US-Umweltschutzbehörde zu Glyphosat
30.01.2020 - Bayer: Neues zu Darolutamid und Evotec
24.01.2020 - Bayer: Naht die Einigung?
22.01.2020 - Bayer: Eine klare Unterbewertung der Aktie
16.01.2020 - Bayer Aktie: Der Aufwärtstrend ist intakt - UBS-Kolumne
02.01.2020 - Bayer: Norwegen legt zu
17.12.2019 - Bayer Aktie: Eine gute und eine schlechte Nachricht
12.12.2019 - Bayer Aktie vor neuer Aufwärtswelle? - UBS-Kolumne
27.11.2019 - Bayer Aktie: Rückkehr ans Jahreshoch?
21.11.2019 - Bayer Aktie: Vor nächster Abwärtswelle? - UBS-Kolumne
01.11.2019 - Bayer Aktie: Kursziel angehoben - aber spielt der Chart mit?
31.10.2019 - Bayer Aktie: Jetzt warten richtig hohe Hürden!
30.10.2019 - Bayer Aktie im Fokus: Analysten und Börse zufrieden
30.10.2019 - Bayer: „Alle Divisionen zeigten eine erfreuliche Geschäftsentwicklung”
24.10.2019 - Bayer Aktie: Abwärtskorrektur beendet? - UBS-Kolumne
24.10.2019 - Bayer Aktie: Hohe Hürden voraus!
22.10.2019 - Bayer Aktie: Die nächste Kaufempfehlung!

DGAP-News dieses Unternehmens

29.11.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer will Life-Science-Kerngeschäfte weiter stärken sowie ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.06.2018 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Post-Stabilisierungs-Mitteilung - Bayer ...
03.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen ...
30.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erwartet Ergebnisbelastung aus Brasiliengeschäft der ...
08.02.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Phase-III-COMPASS-Studie mit Rivaroxaban von Bayer zeigt ...
15.11.2016 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Begebung einer ...
14.09.2016 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer und Monsanto schaffen ein weltweit führendes ...
06.09.2016 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Fortgeschrittene Verhandlungen über ...
23.05.2016 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer will Monsanto für 122 USD je Aktie in bar übernehmen ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.