Schaeffler Aktie: Keine Panik!

26.04.2019, 08:50 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Auf dem Kurszettel des gestrigen Tages steht für die Schaeffler Aktie zwar ein deutliches Minus - der Wert liegt mit einem Schlusskurs von 7,53 Euro fast 67 Cent tiefer als Tags zuvor. Doch das ist zum überwiegenden Teil auf den Dividendenabschlag zurückzuführen. Nachdem am Mittwoch die Hauptversammlung des Konzerns auf dem Programm stand, wurden gestern 55 Cent als Dividende vom Kurs abgeschlagen. Der „tatsächliche” Verlust vom Donnerstag liegt also bei nicht einmal 12 Cent - deutlich moderater, als es der erste Blick vermuten lässt.

Aktuelle Indikationen für die Schaeffler Aktie notieren am Freitagmorgen leicht erholt um 7,55/7,60 Euro, nachdem das Papier gestern bis auf 7,488 Euro abgerutscht war. An einer charttechnischen Unterstützung im Bereich um 7,44/7,46 Euro hat der Aktienkurs aber wieder Tritt gefunden. Abzuwarten bleibt nun, ob Schaefflers Aktienkurs den Ausbruch zurück über charttechnische Hindernisse zwischen 7,58 Euro und 7,67/7,69 Euro schafft - das wäre als Kaufsignal und damit als positiver Impuls in der technischen Analyse für die Schaeffler Aktie zu werten.

Auf einem Blick - Chart und News: Schaeffler Vz.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR