Wirecard: Fast 200 Euro – Viel Lob für den Softbank-Deal

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

24.04.2019 11:44 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Morgen stehen bei Wirecard die Zahlen an, doch schon heute publiziert die Gesellschaft eine kursbewegende Nachricht. Der DAX-Konzern geht eine Partnerschaft mit der Softbank ein. Die Japaner zeichnen eine Wandelanleihe über 900 Millionen Euro. Das fünfjährige Papiere hat einen Wandlungspreis von 130 Euro. Der Zins ist noch nicht bekannt. Außerdem vereinbaren die beiden Unternehmen eine strategische Partnerschaft. So öffnen sich für Wirecard die Märkte in Japan und Südkorea. Dies waren bisher ziemlich weiße Flecken für den Zahlungsabwickler.

Die Meldungen werden allgemein gelobt. Auch die Analysten von Baader sprechen von einer positiven Entwicklung. Ein neuer Ankeraktionär ist gut für Wirecard. Außerdem ist die klare Erweiterung der Tätigkeit in Japan und Südkorea ein operativer Vorteil. Damit dürfte sich das starke Wachstum beschleunigter fortsetzen.

Die Experten bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Wirecard. Das Kursziel steht unverändert bei 198,00 Euro.

Für 2019 rechnen die Analysten bei Wirecard mit einem bereinigten Gewinn je Aktie von 4,35 Euro. 2020 soll dieses Plus auf 6,04 Euro ansteigen.

Die Aktien von Wirecard gewinnen heute 10,4 Prozent auf 133,90 Euro.

Wirecard Aktie vor Kurssprung? Damit hat niemand gerechnet!

„Big news” bei Wirecard, einen Tag vor der mit Spannung erwarteten Bilanz für das Jahr 2018: Softbank wird im Rahmen einer Partnerschaft 900 Millionen Euro in Wirecard investieren. Das japanische Unternehmen wird Wandelanleihen auf Wirecard Aktien zeichnen. Im Rahmen der fünfjährigen Laufzeit können die Anleihen in rund 6,923 Millionen Wirecard Aktien zu einem Wandlungspreis von jeweils 130 Euro je Anteilschein gewandelt werden. Dies entspräche einem Anteil von rund 5,6 Prozent an Wirecard. Zum Zinssatz der Anleihe machen die Süddeutschen am Mittwoch keine Angaben.Die Investition steht im Zusammenhang mit einem Memorandum of Understanding für eine Kooperation, auf die sich Wirecard und Softbank geeinigt haben. Im Zuge der Zusammenarbeit im Bereich der digitalen Payment-Dienstleistungen wird Softbank Wirecard bei der Expansion auf den Märkten in Japan und Südkorea unterstützen. Zudem sollen gemeinsame Kooperationsmöglichkeiten mit Gesellschaften der ... diese News vom 24.04.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Wirecard

04.04.2020 - Wirecard: Von der Commerzbank zu Société Générale
03.04.2020 - Wirecard: Es geht weiter nach unten
03.04.2020 - Wirecard Aktie: Jetzt könnte alles ganz schnell gehen, aber…
02.04.2020 - Wirecard: Eine andere Sicht der Dinge
02.04.2020 - Wirecard: Schlechte Nachricht für Investoren
02.04.2020 - Wirecard: Neue Situation in den USA
01.04.2020 - Wirecard: Eine „skeptisch-optimistische” Experten-Stimme zur Aktie
01.04.2020 - Wirecard Aktie: Auf des Messers Schneide - Kaufsignal oder Bullenfalle?
31.03.2020 - Wirecard reagiert auf Corona-Krise - neue Angebote
31.03.2020 - Wirecard Aktie: Gute News für den Aktienkurs, aber…
30.03.2020 - Wirecard Aktie: So langsam muss der entscheidende Durchbruch kommen!
28.03.2020 - Wirecard: Neues von Goldman Sachs und Morgan Stanley
27.03.2020 - Wirecard: Kursziel gerät unter Druck
27.03.2020 - Wirecard: Ein wenig mehr Sorge
27.03.2020 - Wirecard Aktie: Gute und schlechte Neuigkeiten!
27.03.2020 - Wirecard: Ein fast schon vertrautes Spiel
26.03.2020 - Wirecard: Spannende Spekulation – Wird der DAX-Konzern übernommen?
26.03.2020 - Wirecard Aktie: Es steht auf des Messers Schneide
26.03.2020 - Wirecard: Schwelle wird unterschritten
25.03.2020 - Wirecard Aktie - Hoffnung keimt auf: Dreistellige Kurse sind möglich, aber…

DGAP-News dieses Unternehmens

12.03.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Sonderuntersuchung von KPMG ...
12.03.2020 - DGAP-News: Wirecard: Sonderuntersuchung von KPMG hat in den Untersuchungsgebieten Indien, Singapur ...
03.03.2020 - Mega-News bei Blue Lagoon Resources - jetzt +50% Rebound-Chance ...
14.02.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
10.01.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz - Wulf Matthias übergibt an Thomas ...
10.01.2020 - DGAP-News: Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats der Wirecard AG - Wulf Matthias tritt vom ...
08.01.2020 - DGAP-News: Sprint und Wirecard ermöglichen das 'Internet of Payments' mit neuen ...
14.11.2019 - DGAP-News: Wirecard gewinnt das größte Payment-Unternehmen der chinesischen Travel-Branche YeePay ...
06.11.2019 - DGAP-News: Quartalsmitteilung: Wirecard AG setzt ihren Wachstumskurs fort ...
06.11.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.