LEG Immobilien: Auf Höhe von Vonovia

23.04.2019, 12:27 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im Rahmen einer Branchenstudie bewerten die Analysten der Nord LB die Aktien von LEG Immobilien weiter mit „halten“. Das Kursziel für den Immobilientitel liegt bei 105,00 Euro. Die gesamte Branche erhält weiter das Rating „neutral“.

Für die Branche sprechen die günstigen Zinsen, die hohe Nachfrage nach Immobilien und die oft hohe Dividendenrendite. Andererseits steigen die Preise für Immobilien immer weiter an, das macht viele Objekte wenige attraktiv. Eine Überhitzung wird nicht mehr ausgeschlossen.

Bei LEG Immobilien rechnen die Experten 2019 mit einem Gewinn je Aktie von 5,38 Euro und einer Dividende von 3,75 Euro. Das KGV 2019e steht bei 19,3. Das liegt auf Höhe der Vonovia-Bewertung.

Die Aktien von LEG Immobilien gewinnen heute 1,2 Prozent auf 105,10 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: LEG Immobilien



Nachrichten und Informationen zur LEG Immobilien-Aktie