Rheinmetall: Schätzungen werden angepasst

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

17.04.2019 16:01 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Die Zahlen zum ersten Quartal bei Rheinmetall dürften beim Umsatz gut ausfallen. Davon gehen die Experten von Oddo BHF aus. Sie bestätigen im Vorfeld das Rating „neutral“ für die Aktien von Rheinmetall. Das Kursziel für die Papiere lag bisher bei 103,00 Euro. Es sinkt in der neuen Studie auf 101,00 Euro.

Das operative Ergebnis dürfte sich zum Jahresauftakt verringern, dabei läuft es im Verteidigungssegment rund. Der Automotive-Bereich performt hingegen nicht ganz so rund. Hier muss es ein starkes zweites Halbjahr geben, um die Margen-Prognose noch zu treffen. Die Experten nehmen ihre Ergebniserwartungen für die kommenden Jahre um 2 Prozent zurück.

Die Aktien von Rheinmetall gewinnen am Nachmittag 0,3 Prozent auf 100,60 Euro.

Daten zum Wertpapier: Rheinmetall
Zum Aktien-Snapshot - Rheinmetall: hier klicken!
Ticker-Symbol: RHM
WKN: 703000
ISIN: DE0007030009
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Rheinmetall

03.08.2021 - Rheinmetall: Weitere Abschreibungen - Gewinn auf Rekordniveau
17.07.2021 - Aktien - Adler Real Estate, Grenke, MorphoSys, Nordex, Rheinmetall und Co.: Neues von den Shortsellern
04.06.2021 - Rheinmetall: Erholung in der Autoindustrie ist spürbar
19.03.2021 - Rheinmetall: Mit dieser Dividende war nicht zu rechnen
05.02.2021 - Rheinmetall: Strategie wird angepasst
21.01.2021 - Rheinmetall: Keine Sorge vor 2021
11.01.2021 - Rheinmetall: Ein fast dreistelliges Kursziel
12.11.2020 - Rheinmetall: Doppelte Hochstufung der Aktie
19.08.2020 - Rheinmetall: Impulse für weitere Gespräche
28.07.2020 - Rheinmetall: Strategische Optionen werden geprüft
27.07.2020 - Rheinmetall muss 300 Millionen Euro abschreiben - Quartalszahlen über Erwartungen
16.07.2020 - Rheinmetall: Wieder ein dreistelliges Kursziel für die Aktie
19.06.2020 - Rheinmetall: Erwartungen könnten übertroffen werden
26.05.2020 - Rheinmetall: Aufholeffekte im zweiten Halbjahr
08.04.2020 - Rheinmetall: Attraktives Investment
06.04.2020 - Rheinmetall: Attraktive Möglichkeit
03.04.2020 - Rheinmetall: Kaufen vor den Zahlen
30.03.2020 - Rheinmetall: Eine große Stütze
20.03.2020 - Rheinmetall: Neue Kaufempfehlung – Starke Kursentwicklung
12.12.2019 - Rheinmetall: Aktie wird hochgestuft

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.