Godewind Immobilien erhält neues Darlehen

16.04.2019, 12:41 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Godewind erhält einen Kredit über 80 Millionen Euro. Der Vertrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren, die Verzinsung liegt bei jährlich 1,32 Prozent. Mit dem Darlehen soll ein Büroimmobilienkomplex in Düsseldorf refinanziert werden. Dabei handelt es sich um die ehemalige Zentrale der West LB, die in Herzogterrassen umbenannt wurde. Der Kaufpreis für das Objekt lag bei 140 Millionen Euro, die Transaktion ist inzwischen abgeschlossen.

Durch den neuen Kredit liegt der Zinssatz aller Bankdarlehen bei 1,44 Prozent.

Godewind will sein Portfolio weiter ausbauen.

Auf einem Blick - Chart und News: Godewind Immobilien AG





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR