K+S: Doppelte Kaufempfehlung für die Kali-Aktie

11.04.2019, 15:24 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Gleich zwei Kaufempfehlungen gibt es heute für die Aktien von K+S. Eine kommt von den Analysten der UBS. Diese sehen das Kursziel für die Kaliaktie bei 22,00 Euro. Die Studie ist Teil einer Branchenanalyse. Dabei rechnen die Experten branchenweit mit einem eher schwachen Jahresauftakt.

Bei der Baader Bank gibt es ebenfalls eine Kaufempfehlung für die Papiere von K+S. Hier liegt das Kursziel bei 19,00 Euro. Das vierte Quartal ist aus Sicht der Experten gut gelaufen, die Erwartungen wurden übertroffen. Für das Unternehmen spricht zudem, dass die Ziele konservativ sind. Damit ist die Luft nach oben für positive Überraschungen größer.

Die Aktien von K+S gewinnen heute 1,6 Prozent auf 17,54 Euro.


Auf einem Blick - Chart und News: K+S

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR