Nemetschek übernimmt Redshift Rendering Technologies


Nachricht vom 09.04.2019 09.04.2019 (www.4investors.de) - Der Softwarekonzern Nemetschek meldet einen Zukauf: Über die Tochtergesellschaft Maxon Computer GmbH übernehme man die US-Gesellschaft Redshift Rendering Technologies mit Sitz in Newport Beach. Die neue Konzerngesellschaft biete „eine äußerst leistungsfähige und flexible GPU-basierte Rendering-Lösung an, die alle Anforderungen im modernen und hochwertigen Produktionsrendering erfüllt”, heißt es von Seiten der Süddeutschen zur Begründung des Zukaufs. Zu finanziellen Details der Übernahme macht Nemetschek am Dienstag keine Angaben.

Man sehe enormes Wachstumspotenzial von Maxon in dem Media- und Entertainment-Segment sowie in den Kernmärkten in der AEC-Industrie, sagt Patrik Heider, Sprecher und CFOO der Nemetschek Group. „Die Rahmenbedingungen für ein starkes Wachstum im Media-&-Entertainment-Markt, der ein Volumen von rund 1 Milliarden Euro aufweist, sind vielversprechend”, so der Manager. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR