German Startups legt Eckdaten für 2018 vor

05.04.2019, 17:13 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: German Startups Group.

Bild und Copyright: German Startups Group.

German Startups hat am Freitag vorläufige Eckdaten für das Jahr 2018 vorgelegt. Vor Zinsen und Steuern beziffern die Berliner ihren Gewinn vor Steuern je Aktie auf rund 0,10 Euro nach 0,15 Euro im Jahr zuvor. „Diese Zahlen werden getrübt durch Abwertungen der in 2013 - 2015 gebildeten aktiven latenten Steuern in Höhe von knapp 2 Millionen Euro oder etwa 0,16 Euro pro Aktie”, so German Startups. „Die Abwertung zieht das Gesamtergebnis mit 5 - 8 Cent pro Aktie leicht ins Minus”, heißt es weiter. Auf EBITDA-Basis sei der operative Gewinn von 0,27 Euro je Aktie im Jahr 2017 auf 0,20 bis 0,25 Euro gefallen, so das Unternehmen weiter. Im Beteiligungsgeschäft ist das Ergebnis von 3,4 Millionen Euro auf rund 3 Millionen Euro gefallen. Ohne stille Reserven aus der Mehrheitsbeteiligung Exozet komme man je German Startups Aktie per Jahresende auf 2,50 Euro Eigenkapital.

Für das laufende Jahr kündigt German Startups Firmenverkäufe an. Es seien einige Portfoliounternehmen reif für den Exit, zudem seien weitere Anteilsverkäufe außerhalb von Exits geplant. „Solange die GSG-Aktie in den Augen der Geschäftsführung deutlich unter dem Net Asset Value (NAV) pro Aktie notiert, will die Geschäftsführung Veräußerungserlöse vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrats auch für weitere Rückkäufe der eigenen Aktie nutzen”, kündigt die Gesellschaft an.

Auf einem Blick - Chart und News: German Startups Group


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: German Startups Group GmbH & Co. KGaA: Vorläufige Finanzzahlen 2018




DGAP-News: German Startups Group GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Jahresergebnis

German Startups Group GmbH & Co. KGaA: Vorläufige Finanzzahlen 2018
05.04.2019 / 13:42


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
+++ Pressemitteilung +++
 

German Startups Group: Vorläufige Finanzzahlen 2018
 

- Stabiles Ergebnis aus Beteiligungsgeschäft und deutliches Umsatzwachstum

- EBITDA von über 0,20 EUR pro Aktie

- Abwertung des Werts latenter ... DGAP-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR