Nordex Aktie: Ist die „Fahnenstange” gebrochen?


In den letzten Wochen hat sich der Wert der Nordex Aktie mehr als verdoppelt. Für den Aktienkurs des Windenergiekonzerns steigen nun aber die Risiken. Wir werfen einen Blick in die technische Analyse für die Nordex Aktie. Bild und Copyright: Lukassek / shutterstock.com.

In den letzten Wochen hat sich der Wert der Nordex Aktie mehr als verdoppelt. Für den Aktienkurs des Windenergiekonzerns steigen nun aber die Risiken. Wir werfen einen Blick in die technische Analyse für die Nordex Aktie. Bild und Copyright: Lukassek / shutterstock.com.

Nachricht vom 05.04.2019 05.04.2019 (www.4investors.de) - Bei der Nordex Aktie prägte eine starke Aufwärtsbewegung die letzten Wochen. Mittlerweile konnte sich die Windenergieaktie in der Spitze vom Tief bei 7,30 Euro aus mehr als verdoppeln, das Bewegungshoch wurde am Mittwoch bei 15,75 Euro notiert. Zuletzt ging es steil nach oben. Doch mittlerweile sind erste Gewinnmitnahmen aufgekommen. Schon am Mittwoch lag der Schlusskurs der Nordex Aktie im XETRA-Handel mit 15,46 Euro spürbar unter dem Tages- und Haussehoch. Gestern dann weitere Verluste: Im Tagesverlauf fiel die Windenergieaktie bis auf 14,90 Euro, konnte den Handelstag aber etwas davon erholt bei 15,20 Euro (-1,68 Prozent) beenden.

In der technischen Analyse der Nordex Aktie stellt sich damit die Frage: Ist die „Fahnenstange” gebrochen? Aktuelle Indikationen für den TecDAX-Wert helfen da nicht besonders weiter: Diese notieren mit einem leichten Aufschlag bei 15,34/15,37 Euro.

Der Blick auf die charttechnische Lage zeigt zwei entscheidende Faktoren: Zum einen ist der Aufwärtstrend trotz der Verluste seit dem Hoch vom Mittwoch bei der Nordex Aktie weiter intakt. Dass der Aktienkurs der Norddeutschen gestern an der ersten wichtigen Unterstützungszone bei 14,72/14,85 Euro nach oben abprallte, bestätigt das. Zum anderen ist die Lage derzeit aber als überkauft zu bewerten - das birgt Risiken, insbesondere wenn es zu ersten prozyklischen Verkaufssignalen kommt. Eine solche Entwicklung könnte eine Welle von Gewinnmitnahmen triggern.

Charttechisch könnten damit zwei eng beieinander liegende Unterstützungsmarken zu entscheidenden Signalzonen werden: Zum einen 14,72/14,85 Euro, zum anderen der Bereich um 14,19/14,34 Euro. Ein stabiler Rutsch hierunter könnte das Szenario kurzfristig bearish einfärben und die Gewinnmitnahmen bringen. Supports zeigen sich bei 12,94/13,01 Euro und 13,41/13,65 Euro. Nicht weit darunter wäre das Gap um 12,09/12,32 Euro eine weitere charttechnische Unterstützungsmarke, bevor es zum Pullback an den wichtigen Signalbereich 11,44/11,70 Euro kommen könnte. Bleibt die bullishe Ausgangslage intakt, könnte der Test von 16,35 Euro weiter auf dem Programm stehen. Bei 15,60/15,75 Euro liegt allerdings bereits der erste Widerstand. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonmicData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“


Original-News von Nordex - DGAP

17.04.2019 - DGAP-News: Nordex Group im ersten Quartal 2019 mit Auftragseingang von 1,0 ...
02.04.2019 - DGAP-News: Nordex Group gewinnt weiteren Großauftrag mit N149-Turbine über 157,5 ...
01.04.2019 - DGAP-News: Nordex Group erhält Großauftrag für neue Delta4000 in ...
26.03.2019 - DGAP-News: Nordex Group erwartet für 2019 deutliches ...
26.03.2019 - DGAP-News: Einstieg in die 5-MW-Klasse: Nordex Group kündigt neue Turbine N149/5.X ...
18.03.2019 - DGAP-News: Nordex Group startet Serienproduktion der Turbinen der ...
12.03.2019 - DGAP-News: Nordex Group gewinnt Projekte über insgesamt 108 MW in ...
06.03.2019 - DGAP-News: Nordex erhält Aufträge aus Luxemburg und Italien ...
21.02.2019 - DGAP-News: Nordex Group: Vorläufige Zahlen 2018 bestätigen ...
13.02.2019 - DGAP-News: Nordex Group gelingt mit 133-MW-Auftrag Markteintritt in die ...
12.02.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group produziert Rotorblätter zukünftig auch in ...
22.01.2019 - DGAP-News: Strategische Partnerschaft zwischen innogy und Nordex trägt erste ...
15.01.2019 - DGAP-News: Nordex Group mit starkem Auftragseingang 2018: Neuaufträge belaufen sich auf über 4,7 ...
11.01.2019 - DGAP-News: Nordex Group unterzeichnet 150-MW-Großprojekt in den USA ...
10.01.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group baut zwei weitere Windparks für Vattenfall in den ...
08.01.2019 - DGAP-News: Nordex erhält 300-MW-Auftrag für Großprojekt in ...
07.01.2019 - DGAP-News: Nordex liefert 27 Großturbinen nach ...
20.12.2018 - DGAP-News: Nordex kooperiert mit Fábrica Argentina de Aviones beim Aufbau lokaler ...
18.12.2018 - DGAP-News: Nordex erhält Folgeauftrag über 83 MW aus ...
05.12.2018 - DGAP-News: Nordex erhält erneut Zuschlag für Windparkprojekt in ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.04.2019 - Siemens Gamesa: News aus den USA
25.04.2019 - Hawesko Holding hält Dividende konstant
25.04.2019 - InTiCa Systems: Autoindustrie wird für 2019 entscheidend
25.04.2019 - home24 legt Zahlen für 2018 vor
25.04.2019 - artec technologies: News aus Katar
25.04.2019 - mVISE: „Die Steigerung der Margen steht bei uns nun absolut im Vordergrund”
25.04.2019 - Wiener Börse: Neue Aktien im global market Segment
25.04.2019 - Wacker Chemie bestätigt Prognose - Ergebnis deutlich unter Druck
25.04.2019 - Norma wird pessimistischer für die Marge
25.04.2019 - Syzygy bestätigt Planungen für 2019


Chartanalysen

25.04.2019 - Aareal Bank Aktie: Bleibt der wichtige Ausbruch intakt?
25.04.2019 - BASF Aktie: Korrekturbedarf oder nur eine Rallye-Pause?
25.04.2019 - Commerzbank Aktie: Das werden spannende Wochen!
24.04.2019 - Wirecard Aktie - neue Kaufsignale: Die Rallye macht sich selbständig
24.04.2019 - Steinhoff Aktie: Plötzliche Schwankungen - was ist hier los?
24.04.2019 - E.On Aktie: Jetzt wird es kritisch!
24.04.2019 - Aurelius Aktie: Geht die Party in die nächste Runde?
24.04.2019 - TUI Aktie - aufpassen: Kommt jetzt die Erholungsrallye?
24.04.2019 - Paragon Aktie: Kater oder neuer Kaufrausch?
23.04.2019 - Wirecard Aktie: Kleiner Kaufrausch am Nachmittag


Analystenschätzungen

25.04.2019 - euromicron Aktie erhält Kaufempfehlung
25.04.2019 - SAP Aktie: Einige neue Kursziele
25.04.2019 - Nokia Aktie: Alles dabei…
25.04.2019 - Deutsche Bank Aktie: Welche Alternativen hat das Unternehmen noch?
25.04.2019 - E.On: Einstelliges Kursziel
25.04.2019 - Deutsche Bank: Kommt ein Aufschwung beim Kurs?
25.04.2019 - Bayer: Ist die Existenz bedroht?
25.04.2019 - Dialog Semiconductor: Kurs nähert sich dem Kursziel an
25.04.2019 - Commerzbank: Nach dem Aus der Fusionspläne – Aktie wird hochgestuft
25.04.2019 - Wirecard: Das ist eine Enttäuschung – Verkaufsempfehlung für die Aktie


Kolumnen

25.04.2019 - Indische Börse steigt nach schwächerem Jahresbeginn auf Allzeithoch - Commerzbank Kolumne
25.04.2019 - DAX: Auf der Zielgeraden? - UBS Kolumne
25.04.2019 - Amazon Aktie: Rally erreicht Kurszielbereich - UBS Kolumne
25.04.2019 - DAX mit neuem Jahreshoch: Aufwärtsmodus nachhaltig intakt - Donner & Reuschel Kolumne
24.04.2019 - ifo-Geschäftsklima: Auslandsnachfrage und Politik drücken die Stimmung - Nord LB Kolumne
24.04.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt wieder - VP Bank Kolumne
24.04.2019 - DAX: Wird die Luft nun dünn? - UBS Kolumne
24.04.2019 - EuroStoxx 50: Scheitern die Bullen an der 3.500-Punkte-Marke? - UBS Kolumne
24.04.2019 - DAX: Strahlende Frühlingssonne entspricht intaktem Chartmuster - Donner & Reuschel Kolumne
23.04.2019 - DAX: Bullen nicht zu stoppen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR