Paragon bestätigt Ausblick auf 2019


Nachricht vom 01.04.2019 01.04.2019 (www.4investors.de) - Anfang März hat Paragon bereits vorläufige Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt, die das Unternehmen heute bestätigt. Unter anderem werden ein Umsatzanstieg von 124,8 Millionen Euro auf 187,4 Millionen Euro und ein operativer Gewinn vor Zinsen und Steuern von 14,8 Millionen Euro nach 5,4 Millionen Euro zuvor ausgewiesen. Unter dem Strich meldet Paragon einen Gewinn je Aktie von 0,52 Euro, womit man das Ergebnis um 0,82 Euro verbessern und in die schwarzen Zahlen springen konnte. Gestiegene Vorräte und Forderungen aus Lieferungen und Leistungen haben den Cashflow aus betrieblicher Geschäftstätigkeit aber stark belastet, bei dem sich das Minus von 10 Millionen Euro im Jahr 2017 auf 53,5 Millionen Euro im vergangenen Jahr erhöht hat.

„In einem allgemein schwierigen Marktumfeld profitieren wir von unserer agilen Entwicklung und der konsequenten Ausrichtung unseres Geschäfts als Antwort auf die Veränderungen in der automobilen Wertschöpfungskette”, so Paragon-Chef und Unternehmensgründer Klaus Dieter Frers.

Auch der Ausblick auf das laufende Jahr wird von Seiten der Gesellschaft am Montag bestätigt. Paragon peilt einen Umsatz zwischen 230 Millionen Euro und 240 Millionen Euro an, von dem Voltabox bis zu 115 Millionen Euro und damit knapp die Hälfte beisteuern soll. Vor Zinsen und Steuern erwartet die Gesellschaft eine Gewinnspanne von 8 Prozent und damit etwa auf dem Niveau des vergangenen Jahres. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)

Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: paragon bestätigt vorläufige Ergebnisse 2018 und optimistischen Ausblick auf laufendes Geschäftsjahr



DGAP-News: paragon GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Jahresergebnis

paragon bestätigt vorläufige Ergebnisse 2018 und optimistischen Ausblick auf laufendes Geschäftsjahr
01.04.2019 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
paragon bestätigt vorläufige Ergebnisse 2018 und optimistischen Ausblick auf laufendes Geschäftsjahr

- Konzernumsatz mit 187,4 Mio. Euro über dem zuletzt angehobenen Prognosekorridor (180 bis 185 Mio. Euro)

- EBIT bei 14,8 Mio. Euro; EBIT-Marge mit 7,9 Prozent wie prognostiziert

- Eigenkapitalquote von 49,1 Prozent; 48,9 Mio. Euro freie Liquidität zum Jahresende

- Elektromobilität wächst um 170,9 Prozent auf 66,9 Mio. Euro (Vorjahr: 24,7 Mio. Euro)

- Karosserie-Kinematik wächst um 274,9 Prozent auf 35,0 Mio. Euro (Vorjahr: 9,3 Mio. Euro)

- Prognose für 2019: Weiteres Umsatzwachstum um etwa 25 Prozent auf rund 230 bis 240 Mio. Euro - bei einer EBIT-Marge von rund 8 Prozent

- Geschäftsführer Dr ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von Paragon - DGAP

13.05.2019 - DGAP-News: paragon bestätigt Wachstumskurs mit ...
04.04.2019 - DGAP-News: paragon GmbH & Co. KGaA: Vorzeitige Beendigung der Zeichnungsfrist und Festlegung des ...
01.04.2019 - DGAP-News: paragon bestätigt vorläufige Ergebnisse 2018 und optimistischen Ausblick auf laufendes ...
01.04.2019 - DGAP-Adhoc: paragon GmbH & Co. KGaA beschließt Begebung einer Anleihe im Betrag von mindestens CHF ...
07.03.2019 - DGAP-News: paragon profitiert 2018 von den technologischen Umwälzungen im Automobilsektor und ...
31.01.2019 - DGAP-News: Erfolgreicher Auftakt der Messesaison 2019: Innovationen von paragon machen das Auto von ...
17.12.2018 - DGAP-News: Premiere von paragon auf der CES - Weltneuheit im Bereich KI und 'perfekter ...
13.11.2018 - DGAP-News: paragon steigert Umsatz bis September um 40 Prozent Prognose für das Gesamtjahr ...
29.10.2018 - DGAP-News: paragon übernimmt Lautsprecherhersteller LPG und erweitert Wertschöpfungskette in der ...
24.10.2018 - DGAP-News: paragon stellt Unternehmensanleihe ...
18.10.2018 - DGAP-News: paragon GmbH & Co. KGaA legt Zinsspanne für neue Anleihe ...
15.10.2018 - DGAP-News: paragon beschließt Begebung neuer ...
15.10.2018 - DGAP-Adhoc: paragon GmbH & Co. KGaA beschließt Begebung von neuer ...
08.10.2018 - DGAP-News: paragon GmbH & Co. KGaA prüft Marktumfeld für ...
12.09.2018 - DGAP-Adhoc: paragon übernimmt 82 Prozent an der auf Sprachsteuerung und intelligente ...
12.09.2018 - DGAP-News: paragon übernimmt 82 Prozent an SemVox GmbH und gründet Geschäftsbereich für ...
21.08.2018 - DGAP-News: paragon wächst im ersten Halbjahr dank junger Geschäftsbereiche deutlich schneller als ...
05.07.2018 - DGAP-News: paragon AG vollzieht Umwandlung in KGaA und verstärkt die Unternehmensleitung mit ...
07.06.2018 - DGAP-News: Weiterer Meilenstein für die paragon AG - Großauftrag von Geely Auto Group für neuen ...
08.05.2018 - DGAP-News: paragon AG schließt stärkstes erstes Quartal der Firmengeschichte ab und bestätigt ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.05.2019 - Max21: Ein sofortiger Verkauf
24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - BayWa denkt über Anleihe nach
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - SMA Solar Aktie: Das steckt hinter dem Kurssprung
24.05.2019 - Epigenomics: Aufsichtsrat kauft Aktien, Aktienkurs steigt
24.05.2019 - The Grounds: Fortschritte bei Projekt in Magdeburg
24.05.2019 - Vonovia will Victoria Park komplett übernehmen
24.05.2019 - Stratec sieht sich im Plan - Gewinn gesteigert
24.05.2019 - Vapiano: Finanzierung steht


Chartanalysen

24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - Steinhoff Aktie: Kommt der Sturz ans Allzeittief?
24.05.2019 - Wirecard Aktie: Nur ein kleiner Funke reicht…
23.05.2019 - Wirecard Aktie: Wenn das mal gut geht…
23.05.2019 - Gazprom Aktie: Kommt die Kursrakete zurück auf den Boden?
23.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Der Dividendenabschlag bringt Chancen
23.05.2019 - BASF Aktie: Kommt die Wende?
23.05.2019 - TUI Aktie: Wo endet die Bärenparty?
23.05.2019 - Steinhoff Aktie: Eine Drama ohne Ende


Analystenschätzungen

24.05.2019 - BASF: Leichtes Aufwärtspotenzial für die Aktie
24.05.2019 - Deutsche Bank: Und was ändert sich?
24.05.2019 - Godewind Immobilien: Klares Kaufvotum
24.05.2019 - CTS Eventim: Aktie wird abgestuft
24.05.2019 - Brenntag: Erwartungen werden leicht verfehlt
24.05.2019 - DFV: Starker Auftakt
24.05.2019 - HWA: Kurzfristige Belastung
24.05.2019 - Borussia Dortmund: Analysten starten mit Kaufvotum
24.05.2019 - Bayer: Klarer Aufwärtstrend
24.05.2019 - Rational: Voll im Trend


Kolumnen

24.05.2019 - Brexit: May kündigt Rücktritt an, ruft zu Kompromissen auf - Nord LB Kolumne
24.05.2019 - DAX: Angst vor einer Eskalation im Handelsstreit - Donner & Reuschel Kolumne
24.05.2019 - Im Blickpunkt: Sorgenkind bleibt die Industrie - Commerzbank Kolumne
24.05.2019 - Silber: Zentrale Unterstützung wird angegriffen - UBS Kolumne
24.05.2019 - DAX: Weitere Verkaufswelle droht - UBS Kolumne
23.05.2019 - ifo-Geschäftsklima: Deutliche Eintrübung - Nord LB Kolumne
23.05.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt im Mai - VP Bank Kolumne
23.05.2019 - Im Blickpunkt: „Dynamic Pricing” für weniger Abfall? - Commerzbank Kolumne
23.05.2019 - Facebook Aktie: Korrekturphase noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne
23.05.2019 - DAX: Bewährungsprobe geht in neue Runde - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR