4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Steinhoff International

Steinhoff: Der PwC-Bericht ist da – Viele irreguläre Transaktionen


15.03.2019 17:50 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Mehr als ein Jahr hat PwC im Auftrag von Steinhoff International an einem Bericht gearbeitet, in dem es um die Vorwürfe gegen das Unternehmen und dessen Manager geht. Heute publiziert die Gesellschaft auf zehn Seiten Ergebnisse der Untersuchungen. Dabei wird deutlich, dass eine kleine Anzahl von Managern Gewinne und Assets von Steinhoff in der Vergangenheit über einen längeren Zeitraum deutlich aufgeblasen haben. Ein nicht näher benanntes Mitglied der Geschäftsführung habe andere Manager entsprechende Anweisungen gegeben. Dabei haben auch Personen geholfen, die nicht bei Steinhoff beschäftigt waren. Gegen verschiedene Personen könnte Steinhoff in der Folge juristisch vorgehen.

Es gab eine Vielzahl von fiktiven oder irregulären Transaktionen. Dabei wurden auch fiktive Einkünfte geschaffen. Viele Einheiten von Steinhoff waren von diesen Aktionen betroffen. Die genauen finanziellen Auswirkungen sind noch unklar. Fiktive oder irreguläre Einkünfte mit Dritten hat es laut dem Report in den Jahren 2009 bis 2017 in einem Volumen von rund 6,5 Milliarden Euro gegeben.

Keiner der von PwC identifizierten Manager arbeitet heute noch für Steinhoff. Im nächsten Schritt sollen die betroffenen Personen gehört werden.

Die Erkenntnisse des PwC-Reports werden in den Jahreszahlen verarbeitet. Derzeit wird der Bericht für 2016 erstellt.

PwC wird die Untersuchungen vermutlich fortsetzen, da es weiter Unklarheiten und offene Fragen gibt.

Auf einem Blick - Chart und News: Steinhoff International

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Steinhoff International

04.08.2020 - Steinhoff-Tochter Pepkor verkauft Baufachhandels-Sparte
30.07.2020 - Steinhoff: Milliardenschwerer Halbjahresverlust
27.07.2020 - Steinhoff International bietet Vergleich an - Aktienkurs springt
17.07.2020 - Steinhoff International: Interessanter Termin für Aktionäre
08.07.2020 - Steinhoff International - Ausverkauf geht weiter: Konzern trennt sich von Frankreich-Geschäft
06.07.2020 - Steinhoff International bestätigt Spekulationen - aber hohe Risiken bleiben
01.07.2020 - Steinhoff Internationals Aktie ist die „Wirecard des SDAX” - erneuter Milliardenverlust
22.05.2020 - Steinhoff: Chefposten im Aufsichtsrat neu besetzt
20.04.2020 - Steinhoff International ist mal wieder später dran - Aktie rutscht deutlich ab
20.03.2020 - Steinhoff International: Corona-Krise hinterlässt Spuren
19.03.2020 - Steinhoff Aktie: Nicht zu früh freuen!
16.03.2020 - Steinhoff Aktie: Auch das noch…
11.03.2020 - Steinhoff: Wie wirkt sich die Corona-Krise aus?
27.02.2020 - Steinhoff: Der Grund für den Absturz
24.02.2020 - Steinhoff Aktie: Alle Augen gehen auf den Donnerstag
18.02.2020 - Steinhoff: Der Aktie geht die Puste aus
12.02.2020 - Steinhoff Aktie: Der nächste spekulative Rallye-Schub?
07.02.2020 - Steinhoff Aktie nach der „Pepco-Rallye”: Wie gewonnen, so zerronnen…
05.02.2020 - Steinhoff Aktie: News gießen Öl ins lodernde Spekulations-Feuer
04.02.2020 - Steinhoff Aktie und die Spekulationen: Geht es jetzt in Richtung 10 Cent und höher?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.