publity will wieder eine Dividende zahlen

15.03.2019, 15:33 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Aktionäre von publity sollen wieder eine Dividende erhalten. Je Aktie soll es eine Ausschüttung von 1,50 Euro geben. Die Hauptversammlung muss dem Vorschlag am 16. Mai noch zustimmen. Neben der Barausschüttung können die Investoren auch eine Dividende in Form von publity-Aktien wählen.

Die Ausschüttungssumme liegt bei rund 14,8 Millionen Euro. Davon kommen 7,4 Millionen Euro aus dem Jahresüberschuss 2018. Dieser beläuft sich auf rund 15 Millionen Euro. Die weiteren rund 7,4 Millionen Euro werden aus dem Bilanzgewinn der Vorjahre entnommen werden.

Vorstandschef Thomas Olek, der über ihm zuzurechnende Gesellschaft 66 Prozent aller Aktien hält, will eine Dividende in Form von Aktien wählen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR