Philion: Der „Aufstieg” rückt näher

14.03.2019, 18:44 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Der Sprung in den regulierten Handel der Düsseldorfer Börse rückt für die Philion SE näher. Man gehe davon aus, dass man in den kommenden Wochen die Zulassung für die 2 Millionen Anteilscheine erhalten werde - „vorbehaltlich der Billigung des Wertpapierprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) und einer Zulassungsentscheidung der Börse Düsseldorf”, so das Unternehmen. Bisher wird das Papier im Freiverkehr der Börse Düsseldorf notiert.

Im Anschluss solle die Philion Aktie auch in den XETRA-Handel gelistet werden, heißt es von der Gesellschaft zu den weiteren Planungen. Zu den weiteren Plänen des Unternehmens gehört zudem eine Kapitalerhöhung, mit der man die M&A-Strategie finanzieren und den Streubesitz erhöhen wolle. Details hierzu stehen allerdings noch nicht fest.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR