Klöckner & Co. hält die Dividende konstant


Nachricht vom 12.03.2019 12.03.2019 (www.4investors.de) - Klöckner & Co. hat am Dienstagmorgen Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt und eine Dividende in Höhe von 0,30 Euro je Aktie angekündigt. Die Ausschüttung bleibt damit auf dem Niveau des Vorjahres. Je Klöckner & Co. Aktie ist der Gewinn im vergangenen Jahr von 1,01 Euro auf 0,69 Euro gefallen, allerdings war das Jahr 2017 durch steuerliche Sondereffekte begünstigt. Auf EBITDA-Basis melden die Duisburger einen operativen Gewinnanstieg um 3,4 Prozent auf 227 Millionen Euro. Den Umsatz konnte der Stahlhandelskonzern um 7,9 Prozent auf 6,8 Milliarden Euro steigern, unter anderem aufgrund höherer Preise.

„Klöckner & Co erwartet im Jahr 2019 für die wesentlichen Absatzmärkte in Europa und den USA ein überwiegend leichtes Wachstum der realen Stahlnachfrage und einen entsprechenden Anstieg des Konzernabsatzes”, heißt es von dem Unternehmen zum Ausblick. Im laufenden Jahr solle der Umsatz deutlich wachsen, kündigt Klöckner & Co. an. Auf EBITDA-Basis solle der Gewinn leicht wachsen. Konkrete Zahlen zum Ausblick nennt der Stahlkonzern am Dienstag nicht. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonmicData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“

Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: Klöckner & Co SE im Geschäftsjahr 2018 mit erneuter Steigerung des operativen Ergebnisses



DGAP-News: Klöckner & Co SE / Schlagwort(e): Jahresergebnis

Klöckner & Co SE im Geschäftsjahr 2018 mit erneuter Steigerung des operativen Ergebnisses
12.03.2019 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
 

- Mit 227 Mio. EUR bestes operatives Ergebnis (EBITDA) seit acht Jahren erzielt

- Umsatzanteil über digitale Kanäle kontinuierlich auf 25 % im 4. Quartal 2018 gesteigert (Q4 2017: 17 %)

- Ausschüttung einer Dividende auf dem Niveau des Vorjahres von 30 Cent je Aktie vorgesehen

Duisburg, 12. März 2019 - Im Geschäftsjahr 2018 ist der Umsatz von Klöckner & Co im Wesentlichen aufgrund des höheren Preisniveaus um 7,9 % auf 6,8 Mrd. EUR angestiegen. Das operative Ergebnis (EBITDA) wurde um 3,4 % auf 227 Mio. EUR verbessert. Neben der über weite Strecken des Jahres positiven Preisentwicklung haben vor allem Effekte aus Optimierungsmaßnahmen zu diesem Anstieg beigetragen. Das Konzernergebnis betrug 69 Mio. EUR n ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von Klöckner & Co - DGAP

12.03.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE im Geschäftsjahr 2018 mit erneuter Steigerung des operativen ...
18.02.2019 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Prognose für das erste Quartal - operatives Ergebnis im ersten ...
12.02.2019 - DGAP-News: Finanzvorstand Marcus A. Ketter verlässt Klöckner & Co ...
14.01.2019 - DGAP-News: Axel Springer hy und Klöckner & Co begründen strategische ...
24.10.2018 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit sehr deutlichem Ergebnisanstieg im 3. Quartal ...
24.07.2018 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit dem besten Quartalsergebnis seit über sieben ...
09.07.2018 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co mit deutlicher Ergebnissteigerung im 2. Quartal ...
25.04.2018 - DGAP-News: Klöckner & Co SE startet erfolgreich in das Geschäftsjahr ...
28.02.2018 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit deutlichem Ergebnisanstieg im Geschäftsjahr ...
27.11.2017 - DGAP-News: Klöckner & Co SE: Aufsichtsrat bestellt Jens Michael Wegmann zum Chief Operating ...
25.10.2017 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit dem besten Neunmonatsergebnis seit sechs ...
26.07.2017 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit dem besten Halbjahresergebnis seit sechs ...
26.04.2017 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit dem besten Quartalsergebnis seit sechs ...
25.04.2017 - DGAP-News: Bundeskanzlerin Merkel besucht ReDI School of Digital Integration ...
21.04.2017 - DGAP-News: Klöckner & Co beteiligt sich an Technologie-Start-up BigRep ...
01.03.2017 - DGAP-News: Klöckner & Co SE schreibt im Geschäftsjahr 2016 wieder schwarze Zahlen ...
27.01.2017 - DGAP-News: Klöckner & Co verkauft Spanien-Aktivitäten an Hierros ...
12.12.2016 - DGAP-News: Klöckner & Co SE: Künstliche Intelligenz von Arago unterstützt ...
03.11.2016 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit sehr deutlichem Ergebnisanstieg in den ersten neun Monaten 2016 ...
22.09.2016 - DGAP-News: Klöckner & Co gibt Startschuss für Phase 2 der Großinvestition zur Verarbeitung von ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.04.2019 - Wirecard Aktie: Der Bann ist vorbei - BaFin
18.04.2019 - Tom Tailor: Vorstand gibt keine Empfehlung ab
18.04.2019 - 4SC: Geld reicht bis 2020
18.04.2019 - PEH Wertpapier: Hohe Dividendenrendite
18.04.2019 - SinnerSchrader bestätigt die Prognose
18.04.2019 - Kulmbacher Brauerei: Veränderung im Aufsichtsrat
18.04.2019 - wallstreet:online: BaFin trifft Entscheidung
18.04.2019 - DF Deutsche Forfait: Hoffnung für 2019
18.04.2019 - Medios: Neue Zahlen und ein fehlerhafter Abschluss
18.04.2019 - Elanix: Neue Aufsichtsräte


Chartanalysen

18.04.2019 - TUI Aktie: Die Bullen wittern Morgenluft - Trendwende voraus?
18.04.2019 - Mutares Aktie: Wie hoch steigt der Aktienkurs des „Dividenden-Monsters” noch?
16.04.2019 - Deutsche Bank Aktie: Gelingt endlich der Durchbruch nach oben?
16.04.2019 - Aareal Bank Aktie: Trendwendeszenario vor der Vollendung!
15.04.2019 - Commerzbank Aktie: Gelingt der große Durchbruch nach oben?
15.04.2019 - BASF Aktie: Der Befreiungsschlag
15.04.2019 - Aixtron Aktie: Kursrallye, Teil 2?
12.04.2019 - BASF Aktie: Ein starkes Kaufsignal winkt!
12.04.2019 - Medigene Aktie: Hat der Aktienkurs die Kurve bekommen?
12.04.2019 - TUI Aktie: Das könnte was werden!


Analystenschätzungen

18.04.2019 - Nordex: Aktie wird abgestuft
18.04.2019 - Bayer: Positive Stimme
17.04.2019 - Rheinmetall: Schätzungen werden angepasst
17.04.2019 - Deutsche Telekom: Es wackelt in den USA
17.04.2019 - Wirecard: Ende der Stille – Diese Nachricht macht Investoren glücklich
17.04.2019 - Tele Columbus: Noch viel mehr Potenzial
17.04.2019 - Lufthansa: Es hat Tradition
16.04.2019 - Compugroup: Kaufen nach der Personalie
16.04.2019 - Adyen: Hohes Abwärtsrisiko beim Wirecard-Mitbewerber
16.04.2019 - Siltronic: Hohe Unsicherheiten


Kolumnen

19.04.2019 - Aktien steigen inmitten einer Abkühlung der Weltwirtschaft - Weberbank-Kolumne
18.04.2019 - DAX: Gewinnmitnahmen vor dem Osterwochenende - Donner & Reuschel Kolumne
18.04.2019 - Lufthansa & Co.: Konsolidierung der europäischen Fluglinien - Commerzbank Kolumne
18.04.2019 -
18.04.2019 - DAX: Neuer Rallyschub erreicht Widerstand - UBS Kolumne
17.04.2019 - DAX: Jetzt wird es spannend - UBS Kolumne
17.04.2019 - EuroStoxx 50: Wann geht den Käufern die Luft aus? - UBS Kolumne
17.04.2019 - US-Industrieproduktion tritt auf der Stelle - Commerzbank Kolumne
17.04.2019 - China: BIP-Zuwachs bleibt im 1. Quartal verhältnismässig schwach - VP Bank Kolumne
17.04.2019 - Chinas Wirtschaftswachstum gibt Hoffnung - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR