Nordex Aktie: Dickes Kaufsignal, neuer Auftrag - was hier möglich ist! - Chartanalyse

Nordex meldet neue Großaufträge aus Griechenland. Da die Aktie zudem ein charttechnisches Kaufsignal verzeichnet hat, zeichnen sich heute Morgen deutliche Kursgewinne für die Windenergieaktie ab. Bild und Copyright: Nordex.

Nordex meldet neue Großaufträge aus Griechenland. Da die Aktie zudem ein charttechnisches Kaufsignal verzeichnet hat, zeichnen sich heute Morgen deutliche Kursgewinne für die Windenergieaktie ab. Bild und Copyright: Nordex.

12.03.2019 08:43 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Nordex Aktie gibt an der Börse weiter eine ganz starke Vorstellung ab. Mit dem gestrigen Kursanstieg auf bis zu 12,095 Euro dürfte die Windenergieaktie zudem eine charttechnische Bedrohung abgewehrt haben. In der technischen Analyse der Nordex Aktie zeigten sich in den letzten Tagen neue Risiken, da der Aktienkurs der Norddeutschen den zwischenzeitlichen Ausbruch über die Hindernisse bei 11,44/11,70 Euro nicht stabilisieren konnte. Gestern dürfte dies deutlich gelungen sein. Mit 12,065 Euro (+3,25 Prozent) auf XETRA-Schlusskursbasis und aktuellen Indikationen bei 12,35/12,40 Euro setzt sich die Nordex Aktie zunehmend von der charttechnischen Signalzone nach oben ab.

Während der Bereich zwischen 11,90 Euro und 11,44/11,70 Euro damit zu einer Unterstützungsmarke für die Nordex Aktie wird, wird das obere Bollinger-Band zur Orientierungsmarke auf dem Weg nach oben. Auf Basis des gestrigen Schlusskurses liegt dieses bei 12,225 Euro, allerdings zugleich mit deutlich steigender Tendenz. Zwischen 12,41/12,47 Euro und 12,65/12,75 Euro sind die nächsten horizontalen Hindernisse für die Nordex Aktie aber bereits in den Fokus gerückt. Damit warten auch die nächsten Proben auf die Bullen bei dem Papier. Gelingen zusätzliche Kaufsignale, könnten charttechnische Hindernisse bei 14,08/14,35 Euro und um 14,85 Euro in den Fokus rücken.

Am Dienstagmorgen bekommt der Nordex Aktienkurs neben der charttechnischen Situation noch Unterstützung aus einer Meldung des Unternehmens. Man hat neue Großaufträge zur Lieferung von Windenergieanlagen erhalten. „Die TERNA ENERGY SA hat insgesamt 36 Anlagen unterschiedlicher Turbinentypen mit einer Kapazität von insgesamt 108 MW bestellt. Die Aufträge umfassen zudem einen Premium-Service-Vertrag über fünf Jahre, der eine Verlängerungsoption um weitere fünf Jahre enthält”, so Nordex. Finanzielle Details nennt die Gesellschaft zu den Aufträgen allerdings nicht. Die Windenergieanlagen mit einer Gesamtkapazität von 108 Megawatt sollen bei griechischen Windenergieprojekten zum Einsatz kommen.

Auf einem Blick - Chart und News: Nordex
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nordex

23.01.2020 - Nordex, Vestas und Co - Windenergie: Zubau stark rückläufig - Commerzbank Kolumne
21.01.2020 - Nordex Aktie: Große Vorsicht in der aktuellen Situation!
17.01.2020 - Nordex: 2020 bringt schwarze Zahlen
15.01.2020 - Nordex legt Zahlen vor - und die Aktie?
10.01.2020 - Nordex Aktie: Ein kleines Feuerwerk…
08.01.2020 - Nordex: Der nächste Großauftrag aus Europa
07.01.2020 - Nordex: Neue Aufträge aus Europa
07.01.2020 - Windenergie auf dem Weg zur stärksten Primärenergiequelle - Commerzbank Kolumne
16.12.2019 - Nordex: Neues zur Auftragslage
12.12.2019 - Nordex: Weiter geht’s, nächster Auftrag…
11.12.2019 - Nordex: Und noch ein Großauftrag
09.12.2019 - Nordex: Die nächsten Aufträge
05.12.2019 - Nordex meldet den nächsten Streich: Türkei-Auftrag
04.12.2019 - Nordex: Großauftrag aus Lateinamerika
27.11.2019 - Klimapaket soll noch 2019 den Bundesrat passieren - Commerzbank Kolumne
21.11.2019 - Nordex Aktie: Zur Panik kein Anlass - zumindest bisher…
20.11.2019 - Nordex: Gewinnerwartungen werden angepasst
15.11.2019 - Nordex Aktie: Gute Nachrichten von Analysten!
13.11.2019 - Nordex Aktie: Turbulenter Tag nach den Neunmonatszahlen
13.11.2019 - Nordex bestätigt Prognose für 2019 - wie reagiert die Börse?

DGAP-News dieses Unternehmens

15.01.2020 - DGAP-News: Nordex Group steigert Auftragseingang 2019 auf 6,2 ...
10.01.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Ardian und OX2 wechseln auf N149/5.X Turbinen im schwedischen 286-MW-Windpark ...
08.01.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group erhält drei neue Aufträge mit insgesamt 172 MW aus den ...
07.01.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Erfolgreiches Jahresendgeschäft in Europa: Nordex Group erhält Aufträge ...
16.12.2019 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex punktet im Service: Kunden verlängern Service-Verträge über 150 MW ...
13.12.2019 - DGAP-News: Nordex SE: Die Nordex Group fertigt Delta4000-Turbinen jetzt auch im spanischen Werk La ...
12.12.2019 - DGAP-News: Nordex SE: Die Nordex Group liefert Mainstream Renewable Power N149-Turbinen für ...
11.12.2019 - DGAP-News: Nordex erhält Zuschlag für 62-MW-Windpark in der ...
09.12.2019 - DGAP-News: Nordex Group erhält Aufträge für Projekte über 128 MW aus Europa ...
05.12.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group erhält Türkei-Order über 77 ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.