Mologen Aktie: Die Risiken sind nicht vom Tisch! - Chartanalyse

11.03.2019, 13:23 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Mologen Aktie drohen neue charttechnische Verkaufssignale. In den letzten Tagen gelang es der Biotechaktie zwar, sich oberhalb einer Unterstützungsmarke bei 4,00/4,02 Euro zu stabilisieren. Eine zuvor unterschrittene Unterstützungszone um 4,26/4,32 Euro konnte trotz eines zwischenzeitlichen Kursanstiegs am Freitag auf 4,345 Euro aber nicht wieder stabil überwunden werden. Stattdessen lastet das Fehlsignal in der technischen Analyse nun deutlich auf dem Biotechtitel. Kommen bei der Mologen Aktie nun noch neue prozyklische Verkaufssignale dazu, dürften sich die jüngsten Kursverluste fortsetzen.

Der Blick auf die charttechnische Lage zeigt die bekannten weiteren Unterstützungsmarken. Während die Zone unterhalb von 4,35 Euro als Widerstand zu beachten bleibt, würde ein Rutsch der Mologen Aktie unter 4,00/4,02 Euro den Blick weiter nach unten lenken. Nächste Tradingsupports für den Aktienkurs des Berliner Unternehmens finden sich wie zuletzt von uns skizziert zwischen 3,75 Euro und 3,85/3,88 Euro. Diese ersten Unterstützungen sind zwar eher untergeordneter Natur, werden aktuell aber bei 3,785 Euro durch die 20-Tage-Linie verstärkt. Deutlich stärker dürfte der Support für die Mologen Aktie weiterhin erst um 3,50/3,57 Euro ausfallen.

Auf einem Blick - Chart und News: Mologen Holding
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Weitere News zu diesem Thema:

Mologen: Balaton teilt heftig gegen die Konzernspitze aus

Die Deutsche Balaton nimmt Vorstand und Aufsichtsrat von Mologen unter Beschuss: Der Investor kritisiert die gestern von der Gesellschaft gemeldete Verschiebung der für heute angesetzten außerordentlichen Hauptversammlung massiv - diese war auf Bestreben von Balaton und weiteren Aktionären einberufen worden. Zurück geht die Verschiebung auf Mologen-Großaktionär Global Derivative Trading GmbH, die selbst die Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung verlangt hat - ... weiter zur Mologen Holding News



Nachrichten und Informationen zur Mologen Holding-Aktie

30.08.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Vorstand stellt den Aktionären künftige Strategie vor; Aktionäre wählen ...
27.08.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Notice of Allowance für US-Patentanmeldung betreffend die ...
23.08.2019 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG gibt Umsetzung eines neuen Strategieprogramms einschließlich ...
14.08.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erfolgreiche Finanzierungsmaßnahmen und Erreichung wichtiger operativer ...
05.08.2019 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG gibt Top Line-Daten der IMPALA-Studie ...
05.08.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG gibt Top Line-Daten der Zulassungsstudie IMPALA bei metastasierendem ...
22.07.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Veröffentlichung weiterer wichtiger Ergebnisse der TEACH-Studie mit ...
12.07.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Top Line-Ergebnisse aus der IMPALA-Studie im August 2019 ...
21.06.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Neues Aufsichtsratsmitglied gerichtlich ...
19.06.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Bekanntmachung an die Inhaber der EUR 4.999.990,00 ...
14.06.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Bekanntmachung an die Inhaber der EUR 2.707.050,00 ...
30.04.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Planmäßige Fortführung der klinischen Studien und erfolgreiche ...
15.04.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Weitere eindrucksvolle präklinische Daten zu EnanDIM(R) auf der ...
11.04.2019 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG - Einberufungsverlangen für außerordentliche Hauptversammlung ...
02.04.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Erfolgreicher Abschluss der Kapitalerhöhung mit deutlicher ...
27.03.2019 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG: Dr. med. Stefan M. Manth zum neuen Vorstandsvorsitzenden der MOLOGEN AG ...
27.03.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Pharma-Top-Manager Dr. Stefan M. Manth wird CEO der MOLOGEN ...
18.03.2019 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Vorzeitiges Ausscheiden des Vorstandsvorsitzenden ...
18.03.2019 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG legt Bezugspreis für Kapitalerhöhung auf EUR 2,10 ...
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: MOLOGEN AG: Vorzeitiges Ausscheiden des ...