Mutares: Hoher Abschlag


Nachricht vom 07.03.2019 07.03.2019 (www.4investors.de) - Die zu Mutares gehörende Donges-Gruppe übernimmt die FDT FlachdachTechnologie aus Mannheim. Dadurch wird das Produktangebot von Donges ergänzt. Für FDT arbeiten 200 Personen, umgesetzt wurden zuletzt 54 Millionen Euro. Im laufenden Jahr soll der Umsatz leicht zulegen. Damit steigt der Umsatz bei Donges auf rund 230 Millionen Euro an.

Die Analysten von Baader bestätigen nach diesem Erwerb die Kaufempfehlung für die Aktien von Mutares. Das Kursziel sehen die Analysten bei 12,00 Euro. Sie schätzen den NAV bei Mutares auf 14,85 Euro. Die Aktie wird somit mit einem Abschlag von fast 40 Prozent gehandelt. Aus Sicht der Experten könnte sich dieser Abschlag verringern, entsprechend hoch ist das Aufwärtspotenzial.

Heute notieren die Aktien von Mutares bei 9,24 Euro. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


Mutares: Nächste Übernahme für Donges

Ergänzende 4investors-News hierzu: Mutares meldet am Donnerstag eine weitere Übernahme für die Donges-Gruppe. Nach dem jüngst veröffentlichten Kauf der finnischen Normek Group Oy samt ihrer Tochtergesellschaften kauft man nun in Deutschland zu: Donges übernimmt die Mannheimer FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG, einem Anbieter im deutschen Markt für Flachdach- Dachsysteme. Der Zukauf ergänze bei Donges das Produktangebot, schaffe Synergien und solle, so Mutares-Chef Robin Laik, den „Weg der Donges Gruppe, sich als ... 4investors-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR