Isra Vision: Starker Auftakt stützt Empfehlung

06.03.2019, 17:56 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

In der vergangenen Woche hat Isra Vision Zahlen zum ersten Quartal gemeldet. Der Umsatz legt von 31,2 Millionen Euro auf 34,2 Millionen Euro zu. Der Gewinn je Aktie kletter von 0,20 Euro auf 0,23 Euro. Die Experten von Warburg bewerten diesen Jahresauftakt als stark.

Die Analysten bestätigen daher die Kaufempfehlung für die Aktien von Isra Vision. Das Kursziel für die Papiere von Isra Vision sehen die Experten weiter bei 45,00 Euro.

Für die Gesellschaft spricht auch die Pipeline, zudem gibt es Erfolge bei den Akquisitionen. Die Experten gehen davon aus, dass Isra Vision auch in den nächsten Monaten gute Nachrichten publizieren wird.

Heute verlieren die Aktien von Isra Vision am Abend 2,2 Prozent auf 35,35 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Isra Vision Systems

Mehr zum Thema:

ISRA Vision steigert Quartalsgewinn - „solide Kapitalausstattung”

Von ISRA Vision kommen heute Zahlen für das erste Quartal im Geschäftsjahr 2018/2019. Das Unternehmen meldet einen Umsatzanstieg von 31,2 Millionen Euro auf 34,2 Millionen Euro. Vor Steuern konnte ISRA Vision den Gewinn von 6,2 Millionen Euro auf 6,9 Millionen Euro erhöhen. Je ISRA Aktie klettert der Quartalsüberschuss von 0,20 Euro auf 0,23 Euro. Für den operativen Cashflow weist das Unternehmen aus Darmstadt einen Anstieg von 4,4 Millionen Euro auf 4,8 Millionen Euro aus.

Man ... 4investors-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR