Nanogate Aktie: Starkes Kaufsignal im Anmarsch? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Nanogate.

Bild und Copyright: Nanogate.

06.03.2019 13:47 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Nanogate Aktie ist heute ein charttechnisch interessanter Kursverlauf zu sehen. Der Aktienkurs des saarländischen Unternehmens klettert deutlich, liegt aktuell mit mehr als 4 Prozent im Plus bei 28,95 Euro. Im Tagesverlauf wurden in der Spitze bereits 29,15 Euro für die Nanogate Aktie notiert. Neuigkeiten von Seiten der Scale-notierten Gesellschaft sind heute zwar nicht zu sehen, nachdem man in der vergangenen Woche Zahlen und einen Ausblick vorlegte, aber charttechnische Impulse spielen den Bullen in die Karten.

Zum einen hat die Nanogate Aktie in der technischen Analyse untergeordnete Hürden im Bereich zwischen 27,80/28,15 Euro und 28,35/28,40 Euro überwunden. Das markante Tageshoch vom 1. Februar bei 28,85 Euro könnte nun ein Triggerpunkt für den Abschluss einer Trendwendeformation sein. Charttechnisch gesichert ist dieses Kaufsignal bisher aber noch nicht, wie die aktuellen Kurse zeigen.

Sollte der Nanogate Aktie im XETRA-Handel ein stabiler Sprung hierüber gelingen, wäre nach der langen Baissebewegung des Papier seit September 2017 mit einem Abwärtstrend von 54 Euro auf 22,10 Euro eine Trendwendeformation wahrscheinlich komplettiert. Eine solche Entwicklung würde mit einer charttechnisch deutlich verbesserten Perspektive für den Aktienkurs der Nanogate AG einher gehen.

Nanogate: „An der Schwelle zur nächsten Entwicklungsstufe“

Nanogate richtet den Gesamtkonzern neu aus. Das Zukunftsprogramm NXI soll Wachstum auf 500 Millionen Euro Umsatz und 75 Millionen Euro EBITDA ermöglichen. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Nanogate-Chef Ralf Zastrau die ersten Schritte und erklärt, warum dabei ein besonderer Fokus auf dem Industriegeschäft liegt. Die internationale Expansion ist in dem Interview ebenso Thema wie die jüngsten Millionen-Aufträge und die weitere M&A-Strategie. „Der Kurs stimmt“, ist CEO Zastrau überzeugt.


www.4investors.de: Nanogate hat eine Neuausrichtung des Gesamtkonzerns angekündigt. Warum ist dieser Schritt nötig?

Zastrau: Jetzt steht der Konzern an der Schwelle zur nächsten Stufe seiner Entwicklung, nachdem sich Nanogate in den vergangenen Jahren außerordentlich gut entwickelt hat. Für die nächste Phase sind umfassende Transformation, zentrale Führungsstrukturen, operative Exzellenz, organisches Wachstum sowie die internationale ... diese News vom 11.12.2018 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Nanogate

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nanogate

11.02.2020 - Nanogate: CEO Zastrau geht
30.01.2020 - Nanogate: Neuer Großauftrag aus der Autobranche
23.01.2020 - Nanogate: Neues aus den USA
03.01.2020 - Nanogate: Ein Vorstand geht
23.12.2019 - Nanogate: Einigung mit Banken
04.12.2019 - Nanogate: Großauftrag läuft an
22.11.2019 - Nanogate: Abstufung nach der Warnung
21.11.2019 - Nanogate kassiert Prognose ein - zukünftig „Marge vor Umsatz”
14.10.2019 - Nanogate: Serienproduktion bei Referenzauftrag aufgenommen
30.09.2019 - Nanogate: Nur eine vorübergehende Schwäche
26.09.2019 - Nanogate: Gemischte Gefühle
04.09.2019 - Nanogate: Experten erwarten fast eine Kurs-Verdoppelung
26.08.2019 - Nanogate: Kurs der Aktie hat starkes Potenzial
22.08.2019 - Nanogate: Gewinnwarnung für 2019 - Restrukturierung wird erweitert
02.07.2019 - Nanogate: Neuer Millionenauftrag aus den USA
19.06.2019 - Nanogate - Kapitalerhöhung: Alle Aktien platziert
18.06.2019 - Nanogate startet Kapitalerhöhung
14.06.2019 - Nanogate kümmert sich um Kaffeemaschinen
11.06.2019 - Nanogate reagiert auf die Probleme in der Autobranche
29.05.2019 - Nanogate: Neuer Großauftrag für N-Glaze

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.