Fresenius Medical Care: Leichte Anpassungen sorgen für neues Kursziel


Nachricht vom 05.03.2019 05.03.2019 (www.4investors.de) - Das vierte Quartal bei Fresenius Medical Care, kurz FMC, ist stark ausgefallen. Diese Meinung haben die Experten von Berenberg. Sie bestätigen in einer neuen Studie die Kaufempfehlung für die Aktien von FMC. Das Kursziel für die FMC-Aktien lag bisher bei 88,85 Euro. In der neuen Studie der Experten sinkt das Kursziel für die Aktien von Fresenius Medical Care auf 88,65 Euro. Die Experten haben ihr Modell leicht angepasst, das sorgt für das neue Kursziel der Aktie.

Die Prognose für 2019 beinhaltet bei FMC keine Überraschungen. Beim Umsatz rechnet man bereinigt mit einem soliden Wachstum. Der bereinigte Gewinn soll unverändert bleiben.

Die Aktien von FMC gewinnen am Morgen 1,2 Prozent auf 68,24 Euro.
(Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR