Mutares Aktie: Mehr als 60 Prozent Aufwärtspotenzial?

04.03.2019, 12:44 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: Johannes Stoffels / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Johannes Stoffels / www.4investors.de.

Bei SMC Research bleibt man für die Mutares Aktie sehr optimistisch. Die Experten erwarten weiterhin einen Kursanstieg des Anteilscheins der Beteiligungsgesellschaft auf 15,50 Euro. Zum Vergleich: Aktuell notiert das Papier im XETRA-Handel der Frankfurter Börse bei 9,34 Euro auf einem unveränderten Kursniveau. Das Aufwärtspotenzial, das SMC Research für die Mutares Aktie prognostiziert, liegt damit bei knapp 66 Prozent. Zudem bestätigen die Analysten ihre Kaufempfehlung für den Scale-notierten Titel.

Für 2018 und 2019 prognostizieren die Analysten je Mutares Aktie Gewinne von 0,59 Euro und 0,52 Euro sowie Dividendenzahlungen von 0,50 Euro und 0,52 Euro. Der Donges-Gruppe, für die Mutares in der vergangenen Woche einen Zukauf gemeldet hat, traue man ein erhebliches Wertsteigerungspotenzial zu, heißt es von Seiten der Analysten. Der Zukauf entspreche den Erwartungen, sodass die Experten an ihrem Bewertungsmodell für die Mutares Aktie nichts verändern.

Zuletzt hatte die Mutares Aktie bereits von den Analysten bei Baader Helvea Equity Research eine Kaufempfehlung erhalten. Allerdings liegt das Kursziel hier nur bei 12,00 Euro. Die Experten rechnen je Anteilschein der Beteiligungsgesellschaft mit einem Verlust von 0,56 Euro für 2018, während 2019 und 2020 Gewinne von 0,01 Euro und 0,52 Euro anfallen sollen.

Auf einem Blick - Chart und News: Mutares

Mehr zum Thema:

Mutares: Donges-Gruppe übernimmt Normek

Mutares meldet einen neuen Zukauf bei der Beteiligung Donges. Die Unternehmensgruppe erwirbt die finnische Normek Group Oy samt ihrer Tochtergesellschaften. „Die Akquisition wurde heute ebenfalls abgeschlossen und ist der zweite strategische Zukauf der Donges Gruppe”, so Mutares. Mit dem Zukauf wird die Expansion der Gesellschaft in den skandinavischen Markt gestartet, zudem solle dies eine Basis für weitere Akquisitionen vor Ort werden. Zum Kaufpreis macht Mutares am Donnerstag keine ... 4investors-News weiterlesen.





Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.08.2019 - Evotec, Paion, Mologen: Das sollten Sie nicht verpasst haben - Biotech-Aktien
24.08.2019 - Wirecard, Deutsche Industrie REIT, Klöckner: Das sollten Sie nicht verpasst haben - Standardwerte
24.08.2019 - Mologen wirft Strategie um - neues Geld wird benötigt
23.08.2019 - Leoni Aktie: Nächster Schub oder nächster Schwächeanfall?
23.08.2019 - Wirecard Aktie: Kommt bald die nächste Prognose-Erhöhung?


Chartanalysen

23.08.2019 - Leoni Aktie: Nächster Schub oder nächster Schwächeanfall?
23.08.2019 - Paion Aktie mit Kaufsignal: Zurück in Richtung Jahreshoch?
23.08.2019 - TUI Aktie: Das wird jetzt interessant
23.08.2019 - Aurelius Aktie: Chancen auf den Ausbruch
23.08.2019 - Evotec Aktie: Erholungsrallye, Teil 3?


Analystenschätzungen

24.08.2019 - ThyssenKrupp Aktie: Große Risiken im Klöckner-Deal
24.08.2019 - BASF Aktie: Pflänzchen der Hoffnung jäh zertrampelt
23.08.2019 - ISRA Vision Aktie: Gleich zwei Kaufempfehlungen
23.08.2019 - SFC Energy Aktie auf Kaufempfehlung hochgestuft - kommt Kaufsignal?
23.08.2019 - Adyen Aktie: Viele optimistische Analysten für den Wirecard-Konkurrenten


Kolumnen

25.08.2019 - Powell verweigert Zinssenkungsgarantie in Jackson Hole - DWS Kolumne
23.08.2019 - Gold: Große Ziele vor Augen - UBS Kolumne
23.08.2019 - DAX: War die Hürde doch zu hoch? - UBS Kolumne
23.08.2019 - Einkaufsmanagerindizes im Euroraum steigen leicht an - Commerzbank Kolumne
23.08.2019 - DAX: „Abwarten und Tee trinken“ - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR