Immofinanz steigert Vermietungsgrad


04.03.2019 11:24 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Immofinanz hat nach eigenen Angaben vom Montag im Jahr 2018 den Vermietungsgrad im Bestandsportfolio von 94,2 Prozent auf 95,8 Prozent gesteigert. Man habe damit „einen Rekordwert in der Unternehmensgeschichte erreicht”, so das österreichische Immobilienunternehmen. Den höchsten Vermietungsgrad meldet das Unternehmen mit 98,2 Prozent im Einzelhandelsportfolio.

„Derzeit arbeiten wir an der weiteren Ausrollung unserer Büromarke myhive in Wien, Düsseldorf und Bukarest auf dann insgesamt 26 Standorte und wollen unsere Positionierung als führender Retail Park Betreiber in Europa durch weitere Zukäufe und Eigenentwicklungen von STOP SHOPs festigen”, sagt Dietmar Reindl, COO der Immofinanz.

Auf einem Blick - Chart und News: Immofinanz


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: IMMOFINANZ steigert Vermietungsgrad auf neuen Bestwert von rund 96 Prozent




DGAP-News: IMMOFINANZ AG / Schlagwort(e): Immobilien/Sonstiges

IMMOFINANZ steigert Vermietungsgrad auf neuen Bestwert von rund 96 Prozent
04.03.2019 / 09:35


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Die Portfoliokonzentration der IMMOFINANZ auf Büro und Einzelhandel sowie die klare Markenpolitik zeigen nachhaltig Erfolg: So konnte der Vermietungsgrad des Bestandsportfolios im Geschäftsjahr 2018 erneut gesteigert werden und hat mit 95,8%* einen ... DGAP-News von Immofinanz weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Immofinanz

06.04.2020 - Immofinanz: Oktober statt Mai
19.03.2020 - Immofinanz: Vorstandschef geht
04.03.2020 - Immofinanz: Ein Aufsichtsrat geht
28.02.2020 - Immofinanz: Neuer Großaktionär
29.08.2019 - Immofinanz: Zahlen übertreffen Erwartungen
28.08.2019 - Immofinanz: Schumy bleibt bis 2025
13.06.2019 - Immofinanz vergrößert Portfolio in Warschau
28.05.2019 - Immofinanz: CEO sieht sehr gutes Startquartal
08.01.2019 - Immofinanz will sich frisches Geld besorgen
17.09.2018 - Immofinanz: Doppelte Hochstufung der Aktie
29.08.2018 - Immofinanz: Deutlicher Gewinnrückgang
30.03.2018 - Immofinanz stellt höhere Dividende in Aussicht
07.12.2017 - Immofinanz schließt Russland-Deal ab
29.08.2017 - Immofinanz: Wieder schwarze Zahlen
24.07.2017 - Immofinanz verkauft „Gerling Quartier” in Köln
29.05.2017 - Immofinanz: Minus bei den Mieterlösen
14.03.2017 - Immofinanz will eigene Aktien erwerben
01.02.2017 - Immofinanz trennt sich von Buwog-Papieren
08.09.2016 - Immofinanz baut in Düsseldorf
09.06.2016 - Immofinanz verkauft Teile des BUWOG-Aktienpakets

DGAP-News dieses Unternehmens

25.06.2018 - DGAP-News: IMMOFINANZ AG: Anpassung des Wandlungspreises der von IMMOFINANZ begebenen ...
18.06.2018 - DGAP-News: IMMOFINANZ: FMA-Prüfung bestätigt korrekte Bilanzierung der Anteile an der CA Immo ...
15.06.2018 - DGAP-News: IMMOFINANZ gibt Details zur Durchführung der beschlossenen Aktienzusammenlegung ...
29.05.2018 - DGAP-News: IMMOFINANZ mit starker operativer Entwicklung im Startquartal 2018 - Kostensenkungen ...
14.05.2018 - DGAP-News: IMMOFINANZ AG: ...
27.04.2018 - DGAP-News: Äußerung zum Teilangebot von Starwood Capital: IMMOFINANZ-Vorstand empfiehlt ...
26.04.2018 - DGAP-News: IMMOFINANZ eröffnet zwei weitere Retail Parks - STOP SHOP-Portfolio wächst damit auf ...
04.04.2018 - DGAP-News: IMMOFINANZ AG: IMMOFINANZ dreht fortgeführtes Konzernergebnis auf EUR 181 Mio. stark ...
29.03.2018 - DGAP-Adhoc: IMMOFINANZ: Vorstand beschließt Dividendenvorschlag von 7 Eurocent je Aktie für das ...
29.03.2018 - DGAP-Adhoc: IMMOFINANZ: Richtigstellung zu Medienartikel mit Anmerkung zu einem Prüfbericht der ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.