Serviceware: Umsatz steigt, Gewinn fällt

01.03.2019, 12:06 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Serviceware hat am Freitag Zahlen für das im November beendete Geschäftsjahr 2017/2018 vorgelegt. Das Unternehmen aus Bad Camberg meldet einen Umsatzanstieg von 44,4 Millionen Euro auf 55,2 Millionen Euro, wobei sich vor allem der Bereich Services/SaaS als Wachstumstreiber entpuppte. Bereinigt um den 1,3 Millionen Euro teuren Börsengang ist der operative Gewinn des Unternehmens von 5,6 Millionen Euro auf 4,1 Millionen Euro gesunken. Kostenbelastungen entstanden laut Serviceware aus der Einstellung weiterer Vertriebsmitarbeiter. „Das bereinigte Konzernergebnis wird ebenfalls deutlich positiv erwartet”, so das Unternehmen. Die liquiden Mittel beziffert die Gesellschaft auf 53,7 Millionen Euro per Ende des Geschäftsjahres.

„Mit dem Ausbau der integrierten, modularen ESM-Plattform, der weiteren internationalen Expansion von Serviceware im europäischen Ausland und dem Ausbau des Vertriebs konnten im Jahr des Börsengangs die geplanten strategischen Meilensteine vollumfänglich erreicht werden”, so Serviceware am Freitag.

Für 2019 stellt Serviceware Zuwächse bei Umsatz und Gewinn in Aussicht, nennt aber keine konkreteren Zahlen für das erwartete Wachstum. Auch Zukäufe sind möglich - der Konzern sondiert hierfür den Markt.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Serviceware SE mit Rekordumsatz in 2017/2018




DGAP-News: Serviceware SE / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

Serviceware SE mit Rekordumsatz in 2017/2018
01.03.2019 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Pressemitteilung

Serviceware SE mit Rekordumsatz in 2017/2018

- Umsatz steigt deutlich um 24,4 Prozent auf 55,2 Mio. Euro

- Umsätze bei Services/SaaS steigen überproportional um 38,6 Prozent

- Ausbau des Vertriebsbereichs im Geschäftsjahr erfolgreich forciert

- Bereinigtes ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR