GK Software: Experten rechnen mit deutlicher Gewinnsteigerung

Bild und Copyright: GK Software.

Bild und Copyright: GK Software.

28.02.2019 13:53 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

GK Software hat sein EBIT-Ziel verfehlt. Die Gesellschaft wollte eine Marge von 15 Prozent erzielen, doch es gab überraschenderweise keinen Jahresendspurt im Lizenzgeschäft. Andererseits setzt sich das Wachstum bei GK Software fort. Die Gesellschaft kommt 2018 auf einen Umsatz von 103 Millionen Euro bis 106 Millionen Euro, im Vorjahr lag der Wert bei 90,45 Millionen Euro. In den USA konnten neue Kunden gewonnen werden. Es ist aber noch nicht gelungen, dieses Wachstum in Gewinn umzusetzen. Die Experten von SMC Research rechnen für 2018 mit einem EBIT von 1,4 Millionen Euro (Vorjahr: 5,0 Millionen Euro).

Die Experten bestätigen in einer aktuellen Studie ihre Kaufempfehlung für die Aktien von GK Software. Das Kursziel liegt bei 113,00 Euro. Bisher stand das Kursziel der Analysten bei 131,00 Euro.

Gleichzeitig gehen die Analysten davon aus, dass es bei der Gewinnentwicklung in den kommenden Jahren dynamischer zugehen wird. Sie erwarten für 2019 einen Gewinn je Aktie von 3,43 Euro (2018e: 0,05 Euro). Die Prognose für 2020 liegt bei 4,71 Euro.


Lesen Sie mehr zum Thema GK Software im Bericht vom 28.01.2019

GK Software: Investitionen belasten Gewinnspanne

Vorläufigen Zahlen zufolge hat GK Software im vergangenen Jahr einen Umsatz zwischen 103 Millionen Euro und 106 Millionen Euro erwirtschaftet. Der Vorjahreswert von 90,45 Millionen Euro sei auf einen neuen Rekordumsatz gesteigert worden, meldet das Unternehmen aus Schöneck am Montag. In der Kernsparte „GK Retail” sei ein Umsatz zwischen 94 Millionen Euro und 97 Millionen Euro angefallen, so GK Software weiter - ein Plus von mehr als 20 Prozent. „Vor allem aber war das Jahr geprägt von einem Durchbruch im amerikanischen Markt, in dem drei neuen Kunden gewonnen werden konnten. Auch der Gewinn von sechs weiteren Kunden weltweit zeugt von der global führenden Rolle der Lösungen der Gesellschaft”, heißt es von Seiten der Gesellschaft zum Verlauf des vergangenen Jahres. Auf EBITDA-Basis soll ein Gewinn zwischen 3 Millionen Euro und 6 Millionen Euro angefallen sein, so GK Software. Belastungen haben Investitionen in das Profuktportfolio gebracht, die das Unternehmen mit ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: GK Software

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - GK Software

14.07.2020 - GK Software: Neue Zielmarke für die Aktie
10.06.2020 - GK Software: Aktie hat starkes Aufwärtspotenzial
03.06.2020 - GK Software: Experten rechnen mit Gewinnsprung
29.05.2020 - GK Software: Operativ in den schwarzen Zahlen
30.04.2020 - GK Software: Eine Verzögerung und eine Warnung
20.04.2020 - GK Software: Deutliches Plus beim operativen Gewinn
27.03.2020 - GK Software: Gericht beruft neuen Aufsichtsrat
24.03.2020 - GK Software: Nachfolge geklärt
13.03.2020 - GK Software: Ludwig tritt ab
04.12.2019 - GK Software: Talsohle ist durchschritten
21.11.2019 - GK Software legt vorläufige Neunmonatszahlen vor - Prognose bestätigt
21.10.2019 - GK Software: „Die Zusammenarbeit mit SAP ist enger denn je“
02.10.2019 - GK Software: SAP-Deal wird ausgebaut
17.09.2019 - GK Software: Lizenzumsätze als Zünglein an der Waage
09.09.2019 - GK Software: Klarer Gewinnsprung möglich
21.08.2019 - GK Software: Mehr als 5 Millionen Euro erlöst
06.08.2019 - GK Software: Ausblick auf 2019 und 2020 wird bestätigt
21.06.2019 - GK Software: Vorstände verlängern ihre Verträge
07.06.2019 - GK Software: Kaufempfehlung für die Aktie
29.05.2019 - GK Software bestätigt Prognose

DGAP-News dieses Unternehmens

29.05.2020 - DGAP-News: GK Software - Erfolgreiches I. Quartal 2020 - Umsatz und EBIT gegenüber Vorjahr ...
30.04.2020 - DGAP-Adhoc: GK Software - Veröffentlichung des Geschäftsberichtes verzögert ...
20.04.2020 - Sicherer Einkaufen mit weniger Kontakten - GK Software bietet universelle GetMyGooods App für die ...
20.04.2020 - DGAP-News: GK Software SE wächst 2019 weiter stark und steigert Umsatz erneut - Vorjahresergebnis ...
03.04.2020 - Fiskalisierung: Erste Cloudlösung in Deutschland von der Deutschen Fiskal fristgerecht produktiv ...
27.03.2020 - DGAP-Adhoc: GK Software SE: Dr. Philip Reimann als neues Mitglied und Vorsitzender des ...
24.03.2020 - DGAP-Adhoc: GK Software SE: Gerichtliche Bestellung eines neuen Aufsichtsratsmitglieds als ...
13.03.2020 - DGAP-Adhoc: GK Software SE: Uwe Ludwig legt aus gesundheitlichen Gründen Aufsichtsratsmandat ...
29.01.2020 - GK Software SE: cloud4retail - Die revolutionäre Plattform für ...
10.12.2019 - DGAP-News: GK Software ist weltweiter Marktführer bei den innerhalb des letzten Jahres neu ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.