Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Kapsch TrafficCom: Mautvertrag kann für Impulse sorgen

27.02.2019, 11:06 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von RCB werden bei Kapsch TrafficCom etwas zurückhaltender. Sie nehmen das Kursziel für die Aktien zurück. Bisher stand dieses bei 40,00 Euro. In der aktuellen Studie der Analysten sinkt das Kursziel für die Aktien von Kapsch TrafficCom auf 38,00 Euro. Wie bisher gibt es eine Halteempfehlung für den Titel.

Die Experten rechnen mit einer schwächeren Entwicklung bei den Margen. Das hat entsprechende Folgen für den Gewinn. Die Experten nehmen ihre Gewinnprognose für das laufende Jahr daher um mehr als 15 Prozent zurück. Für die kommenden Jahre erhöhen sie hingegen ihre Schätzungen. Der neue Mautvertrag soll für Impulse sorgen.

Die Aktien von Kapsch TrafficCom verlieren am Morgen 0,7 Prozent auf 32,95 Euro.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.