4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Media and Games Invest

blockescence übernimmt ReachHero GmbH


27.02.2019 10:13 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Neues von der blockescence plc: Das Unternehmen steigt bei der ReachHero GmbH ein und übernimmt bei der Gesellschaft mit 67,4 Prozent der Anteile die Mehrheit. „ReachHero verfügt über eine in Europa führende Plattformlösung für Influencer und Advertiser”, so blockescence zur neuen Tochtergesellschaft.Den Kaufpreis beziffert man mit einem mittleren einstelligen Millionenbetrag, der noch durch erfolgsabhängige Komponenten ergänzt wird.

Aus der Übernahme erwartet blockescence für das laufende Jahr einen Umsatzbeitrag im mittleren einstelligen Millionen-Euro-Bereich sowie einen positiven Beitrag zum operativen Ergebnis auf EBITDA-Basis. Der Effekt werde „durch Synergien mit den ebenfalls zur Gruppe gehörenden Medien- und Gaming-Firmen gestärkt”, so blockescence am Mittwoch.

Daten zum Wertpapier: Media and Games Invest
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: M8G
WKN: A1JGT0
ISIN: MT0000580101

Gewöhnen Sie sich an das Außergewöhnliche. Mit der American Express Platinum Card.

Media and Games Invest - Jetzt traden auf: flatexflatex - Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Lesen Sie mehr zum Thema Media and Games Invest im Bericht vom 05.12.2018

blockescence: Viele Kaufziele in der Pipeline

Viel sagen dürfte blockescence Investoren bisher nicht, steht die Gesellschaft doch in dieser Form erst seit Mai auf dem Kurszettel. Zuvor firmierte man als solidare real estate holding. Beim Unternehmensnamen blockescence könnte man zuerst an eine Gesellschaft aus dem Bereich Krypto oder Bitcoin denken. Dies ist aber nicht der Fall. Bei blockescence handelt es sich um eine Beteiligungsgesellschaft, die bisher vor allem in den Bereichen Gaming und Media aktiv ist. Ein weiterer, noch nicht öffentlich publizierter Bereich soll dazukommen. Bekanntestes Assets des Börsenneulings dürfte gamigo sein. gamigo-Eigner Remco Westermann hält auch an blockescence ein bedeutendes Aktienpaket, laut Präsentation auf dem Eigenkapitalforum in Frankfurt liegt sein Anteil indirekt bei 78,8 Prozent. Der Streubesitz beläuft sich demnach auf 21,2 Prozent. Insgesamt 59,35 Millionen Aktien gibt es von blockescence, daraus errechnet sich eine Marktkapitalisierung von rund 70 Millionen Euro. Für ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Media and Games Invest

18.02.2021 - Media and Games Invest: Zahlen für 2020 - kommt Kapitalerhöhung?
08.02.2021 - Media and Games: Erfolgreiches Closing
04.02.2021 - Media and Games Invest erweitert Management-Strukturen
18.01.2021 - Media and Games Invest: Details zum KingsIsle-Deal - Investor steigt ein
12.01.2021 - Media and Games Invest: Neuer Sitz und neue Aktien
08.01.2021 - Media and Games Invest: Stockholm ruft
13.11.2020 - Media and Games Invest: gamigo zahlt Anleihe zurück
05.11.2020 - Media and Games Invest: Neue Prognose – Anleihe soll refinanziert werden
09.10.2020 - Media and Games Invest: Vorreiter in Schweden
30.09.2020 - Media and Games Invest: Kapitalerhöhung platziert, Aktie bleibt wackelig
29.09.2020 - Media and Games Invest: Die Aktie wackelt bedenklich!
08.09.2020 - Media and Games Invest: Neue Schätzungen nach dem freenet-Deal
28.08.2020 - Media and Games Invest kauft freenet-Tochter
25.08.2020 - Media and Games Invest: Kurs kann sich verdoppeln
12.08.2020 - Media and Games Invest: „Das Geschäft hat sich gut entwickelt”
03.08.2020 - Media and Games Invest: Umsatz fast verdoppelt
13.07.2020 - Media and Games Invest übernimmt die Platform 161 Holding BV
13.07.2020 - Media and Games Invest: Aktie wechselt an der Frankfurter Börse das Segment
18.06.2020 - Media and Games Invest: „Unsere Buy & Build-Strategie fortsetzen”
09.04.2020 - Media and Games Invest: gamigo-Nutzerzahlen steigen deutlich

DGAP-News dieses Unternehmens

25.02.2021 - DGAP-News: Media and Games Invest veröffentlicht geprüften Year End Report 2020 und meldet ein ...
18.02.2021 - DGAP-Adhoc: Media and Games Invest übertrifft ihre Umsatz und EBITDA Ziele deutlich; Bekanntgabe ...
18.02.2021 - DGAP-News: Media and Games Invest schließt 2020 mit einem Rekordquartal ab und übertrifft seine ...
08.02.2021 - DGAP-News: Media and Games Invest plc: Closing der Akquisition von KingsIsle - KingsIsle ...
04.02.2021 - DGAP-News: Media and Games Invest erweitert die Führungsebene und das Board, um sich für ein ...
18.01.2021 - DGAP-News: Media and Games Invest unterzeichnet Vertrag über Erwerb des US- Spieleentwicklers ...
16.01.2021 - DGAP-Adhoc: Media and Games Invest hat eine Vereinbarung zur Übernahme des US-amerikanischen ...
16.01.2021 - DGAP-Adhoc: Korrektur der Veröffentlichung vom 16.01.2021, 00:26 Uhr CET/CEST - Media and Games ...
11.01.2021 - DGAP-Adhoc: Media and Games Invest: Das Board of Directors hat beschlossen den Unternehmenssitz ...
11.01.2021 - DGAP-News: Media and Games Invest plc: plant die Verlegung des Firmensitzes nach Luxemburg und ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.