Nordex Aktie: Geht die Hausse jetzt weiter?

Die Nordex Aktie hat im gestrigen Handel an der Frankfurter Börse einige Kaufsignale gesetzt. Geht die Hausse weiter? Bild und Copyright: Nordex.

Die Nordex Aktie hat im gestrigen Handel an der Frankfurter Börse einige Kaufsignale gesetzt. Geht die Hausse weiter? Bild und Copyright: Nordex.

Nachricht vom 22.02.2019 22.02.2019 (www.4investors.de) - Trotz eines deutlichen Gewinneinbruchs, über den Nordex gestern für das Jahr 2018 berichtete, hat die Aktie des Windenergiekonzerns am Donnerstag einen starken Kursgewinn verzeichnet. Das TecDAX-notierte Unternehmen konnte mit der Auftragslage die Börse überzeugen. Auf Schlusskursbasis brachte dies der Nordex Aktie einen Tagesgewinn von 9,49 Prozent auf 10,80 Euro ein, das Tageshoch wurde noch 10 Cent darüber notiert. Aktuelle Indikationen für den Anteilschein des norddeutschen Unternehmens liegen am Freitagmorgen bei 10,73/10,78 Euro und liegen nur leicht im Minus.

Dass der Kursgewinn bei der Nordex Aktie gestern so stark ausfiel, hat auch charttechnische Faktoren. Die Windenergieaktie hat diverse Kaufsignale verzeichnet. In der technischen Analyse der Nordex Aktie zeigte sich am Vortag ein Fehlbreak unter die 20-Tage-Linie, der gestern mit dem Rebreak über den gleitenden Durchschnitt neutralisiert wurde. Im Zuge der Aufwärtsbewegung wurden zudem charttechnische Widerstandsmarken bei 10,03/10,15 Euro und 10,42/10,48 Euro sowie bei 10,68 Euro - dem markanten lokalen Hoch von 10. Juli des vergangenen Jahres - überwunden.

Für den weiteren Kursverlauf bei der Nordex Aktie sind die Marken nun als charttechnische Unterstützungen anzusehen. Insbesondere an und unterhalb der 10-Euro-Marke sowie um 9,40/9,51 Euro ist mit starker Unterstützung für die Windenergieaktie zu rechnen, sollte es noch einmal deutlicher nach unten gehen. Bleibt die Rallyebewegung intakt, könnten nächste Kursziele für den TecDAX-Wert bei 11,44/11,70 Euro zu finden sein - einer übergeordnet sehr wichtigen Hinderniszone für die Nordex Aktie.

Vorläufigen Zahlen zufolge hat der Anlagenbauer im vergangenen Jahr einen Umsatzrückgang von 3,08 Milliarden Euro auf 2,46 Milliarden Euro verzeichnet, liegt damit im unteren Bereich der eigenen Prognose. Erwartet hatte man 2,4 Milliarden Euro bis 2,6 Milliarden Euro. Mit 4,1 Prozent liegt die EBITDA-Marge am unteren Ende der Nordex-Prognose von 4 Prozent bis 5 Prozent. Operativ hat sich der Gewinn auf EBITDA-Basis auf 101,7 Millionen Euro fast halbiert. Dagegen ist das Auftragsvolumen im vergangenen Jahr deutlich gestiegen: Die Norddeutschen melden einen Zuwachs von 2,74 Gigawatt auf 4,75 Gigawatt. Knapp die Hälfte des Auftragsvolumens stammt vom europäischen Markt.

„Unsere neuen hocheffizienten Turbinen sind auf positive Kundenresonanz gestoßen und wir beobachten auch weiterhin eine starke Nachfrage. Wir sind mit einem gut gefüllten Auftragsbuch in das Jahr 2019 gestartet und verfügen nicht zuletzt aufgrund des erfolgreichen Working-Capital-Managements über solide Finanzstrukturen”, sagt Nordex-Manager José Luis Blanco am Donnerstag. „Das Jahr 2018 hat gezeigt, dass die von uns eingeleiteten Maßnahmen gegriffen haben”, so der Konzernchef.

Einen Ausblick auf das laufende Jahr legte Nordex am Donnerstag nicht vor. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden


Original-News von Nordex - DGAP

18.03.2019 - DGAP-News: Nordex Group startet Serienproduktion der Turbinen der ...
12.03.2019 - DGAP-News: Nordex Group gewinnt Projekte über insgesamt 108 MW in ...
06.03.2019 - DGAP-News: Nordex erhält Aufträge aus Luxemburg und Italien ...
21.02.2019 - DGAP-News: Nordex Group: Vorläufige Zahlen 2018 bestätigen ...
13.02.2019 - DGAP-News: Nordex Group gelingt mit 133-MW-Auftrag Markteintritt in die ...
12.02.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group produziert Rotorblätter zukünftig auch in ...
22.01.2019 - DGAP-News: Strategische Partnerschaft zwischen innogy und Nordex trägt erste ...
15.01.2019 - DGAP-News: Nordex Group mit starkem Auftragseingang 2018: Neuaufträge belaufen sich auf über 4,7 ...
11.01.2019 - DGAP-News: Nordex Group unterzeichnet 150-MW-Großprojekt in den USA ...
10.01.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group baut zwei weitere Windparks für Vattenfall in den ...
08.01.2019 - DGAP-News: Nordex erhält 300-MW-Auftrag für Großprojekt in ...
07.01.2019 - DGAP-News: Nordex liefert 27 Großturbinen nach ...
20.12.2018 - DGAP-News: Nordex kooperiert mit Fábrica Argentina de Aviones beim Aufbau lokaler ...
18.12.2018 - DGAP-News: Nordex erhält Folgeauftrag über 83 MW aus ...
05.12.2018 - DGAP-News: Nordex erhält erneut Zuschlag für Windparkprojekt in ...
03.12.2018 - DGAP-News: Die Nordex Group erhält Auftrag über 475 MW aus Schweden ...
28.11.2018 - DGAP-News: Die Nordex Group erhält Aufträge über 54 MW aus ...
22.11.2018 - DGAP-News: Nordex Group liefert sieben Großturbinen nach ...
13.11.2018 - DGAP-News: ?Nordex verzeichnet Belebung des ...
01.11.2018 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group erhält Auftrag über 57 MW aus Mecklenburg-Vorpommern ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.03.2019 - SFC Energy: Folgeauftrag für Tochter PBF
21.03.2019 - Berentzen setzt auf Innovationen - Dividende wird erhöht
21.03.2019 - Heidelberg Pharma: „Jahresverlust etwas geringer als prognostiziert”
21.03.2019 - First Sensor peilt 10 Prozent operative Rendite für 2020 an
21.03.2019 - Corestate: Schnidrig fest zum CEO berufen
21.03.2019 - Basler enttäuscht mit dem Ausblick für 2019 - Aktie stürzt ab
21.03.2019 - RIB Software: Auftrag aus dem Eiffage-Konzern
21.03.2019 - MagForce: Fortschritte in Polen
21.03.2019 - IBU-tec hebt die Dividende an
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?


Chartanalysen

21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Es kam, wie es kommen musste…
20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
20.03.2019 - Evotec Aktie: Jetzt! Endlich! Oder doch nicht?
20.03.2019 - Paragon Aktie: Die Luft wird verdammt dünn!
20.03.2019 - Steinhoff Aktie: Weitere deutliche Kursverluste voraus?
20.03.2019 - Mologen Aktie: Ungebremst weiter in Richtung Abgrund?
20.03.2019 - Aixtron Aktie: Kursziel 10 Euro oder neuer Einbruch?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Eine Gelegenheit zum Einstieg?


Analystenschätzungen

21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial
21.03.2019 - BMW: Marge in der Kritik
21.03.2019 - Deutsche Post: Konkurrenz ermöglicht Veränderung
21.03.2019 - H&R: Prognose liegt über dem Konsens
21.03.2019 - Lanxess: Aktie wird hochgestuft
20.03.2019 - Fraport: Dividende überrascht
20.03.2019 - Fuchs Petrolub: Minus macht die Aktie attraktiver
20.03.2019 - Klöckner: Weiter auf Wachstumskurs
20.03.2019 - Bayer: Gerichtsurteil sorgt für Abstufung der Aktie
20.03.2019 - Leoni: Abschied von der Dividende


Kolumnen

21.03.2019 - USA: Fed setzt Zinspause fort bis sich der konjunkturelle Nebel gelichtet hat - Nord LB Kolumne
21.03.2019 - Fed: Zinserhöhungen sind 2019 vom Tisch - VP Bank Kolumne
21.03.2019 - Commerzbank Aktie: Pullback oder Trendwende? - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX: Aufwärtstrend bekommt Gegenwind - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX 30 scheitert zunächst, 200-Tage-Linie deutliche Hürde - Donner & Reuschel Kolumne
20.03.2019 - Erster Börsentag erlaubt keinen Blick in die Zukunft
20.03.2019 - S&P 500 zuletzt mit Dynamik: V-Formation und „die“ 2.800 - Donner & Reuschel Kolumne
20.03.2019 - OPEC+ alternativlos – US-Ölindustrie freut sich - Commerzbank Kolumne
20.03.2019 - EuroStoxx 50: Das neue Verlaufshoch ist da - UBS Kolumne
20.03.2019 - DAX: Knapp vor der Hürde nach unten gedreht - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR