Morphosys: Die „Ära Moroney” geht auf ihr Ende zu

19.02.2019, 13:00 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Morphosys-Gründer und -Vorstandschef SImon Moroney will sich aus dem Management des Unternehmens zurück ziehen. Moroney habe angekündigt, seinen Vertrag nicht zu verlängern, meldet das TecDAX-notierte Biotechunternehmen am Dienstag. „Folglich wird Herr Dr. Moroney als Vorstandsvorsitzender zurücktreten, sobald sein laufender Vertrag am 30. Juni 2020 ausläuft oder sobald ein Nachfolger benannt wurde, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt”, so Morphosys.

Offen ist, ob Moroney sich komplett in den Ruhestand verabschieden wird, oder zu einem späteren Zeitpunkt in den Aufsichtsrat der Gesellschaft wechseln will.

Auf einem Blick - Chart und News: MorphoSys

Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Simon Moroney, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von MorphoSys, erklärt seine Absicht in den Ruhestand zu treten




DGAP-News: MorphoSys AG / Schlagwort(e): Personalie

Simon Moroney, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von MorphoSys, erklärt seine Absicht in den Ruhestand zu treten (News mit Zusatzmaterial)
19.02.2019 / 12:52


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Planegg/München, 19. Februar 2019

Simon Moroney, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von MorphoSys, erklärt seine Absicht in den Ruhestand zu treten

Simon Moroney, Vorstandsvorsitzender und ... DGAP-News weiterlesen.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR