KPS Aktie mit Kursrallye - Kaufsignale und Zahlen

15.02.2019, 11:38 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

An der Börse reagiert die KPS Aktie heute mit einem deutlichen Kursgewinn auf die am Morgen vom Unternehmen vorgelegten Quartalszahlen. Im bisherigen Handelsverlauf klettert der Aktienkurs auf bis zu 8,05 Euro, aktuell liegt das Papier bei 7,99 Euro mit 8,27 Prozent im Plus. Die Aufwärtsbewegung wird dabei von charttechnischen Kaufsignalen unterstützt: Der KPS Aktie gelingt heute der Sprung über Hürden zwischen 7,44/7,52 Euro und 7,79/7,79 Euro.

Unternehmensangaben zufolge hat KPS das erste Quartal im Geschäftsjahr 2018/2019 mit einem Umsatzanstieg von 38,1 Millionen Euro auf 44,4 Millionen Euro abgeschlossen. Vor Zinsen und Steuern meldet die Gesellschaft einen Gewinnanstieg von 3,1 Millionen Euro auf 5,8 Millionen Euro. „Damit hat KPS wieder das hohe Profitabilitätslevel vor der Ergebnisbelastung des vergangenen Geschäftsjahres durch M&A- und Due Diligence-Einmaleffekte erreicht”, so das Unternehmen am Freitag.

Für das gesamte laufende Jahr prognostiziert KPS einen Umsatz zwischen 170 Millionen Euro und 180 Millionen Euro. Auf EBITDA-Basis will man einen operativen Gewinn zwischen 22 Millionen Euro und 27 Millionen Euro erzielen. Damit bestätigt der Konzern seine bisherige Prognose.

Auf einem Blick - Chart und News: KPS AG


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: KPS - Quartalsmitteilung zum 31. Dezember 2018




DGAP-News: KPS AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung

KPS - Quartalsmitteilung zum 31. Dezember 2018
15.02.2019 / 07:29


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
KPS veröffentlicht Zahlen zum 1. Quartal 2018/2019 - Umsatz und EBITDA innerhalb der Prognose

Umsatz deutlich um 16,5 % auf 44,4 Mio. Euro gesteigert
EBITDA im Vergleich zum 1. Quartal 2017/2018 auf 6,6 Mio. Euro verdoppelt
Erreichung wichtiger Projektmeilensteine in bestehenden ... DGAP-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR