Sporttotal verpasst Umsatzziel - Investitionen in die Expansion

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

14.02.2019 16:41 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Sporttotal hat das Jahr 2018 schwächer als erwartet beendet. Der Umsatz verfehlt mit 37,6 Millionen Euro die Prognose von 42 Millionen Euro bis 56 Millionen Euro, während der operative Verlust vor Zinsen und Steuern mit 8 Millionen Euro gemeldet wird. Erwartet hatten die Kölner bis zu 8,2 Millionen Euro Verlust. „Dabei ist zu berücksichtigen, dass die bereits im Geschäftsjahr 2018 geleisteten Arbeiten an einem großen Infrastrukturprojekt mit einem Volumen im mittleren einstelligen Mio.-Euro-Bereich erst im Geschäftsjahr 2019 umsatz- und ertragswirksam werden”, so Sporttotal am Donnerstag zum Hintergrund der Entwicklung.

Für 2019 peilt das Unternehmen einen Umsatz von 60 Millionen Euro an, während das Ergebnis vor Zinsen und Steuern zwischen 4 Millionen Euro im Minus und 0,5 Millionen Euro im Plus liege soll. „Aufgrund der erwartet positiven Entwicklung im Venues-Geschäft hat der Vorstand heute entschieden, für die Jahre 2019 und 2020 im Digitalgeschäft kurzfristig einen negativen EBIT-Effekt im einstelligen Mio.-Euro-Bereich in Kauf zu nehmen”, so Sporttotal zum Ausblick. Man erhofft sich ab 2021 hohe Gewinne aus dem Segment. Die Finanzierung für den Ausbau der Geschäfte sei gesichert und solle über Fremdkapital bewerkstelligt werden.

Auf einem Blick - Chart und News: Sporttotal AG


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: SPORTTOTAL: Planung für 2019 sieht Wachstum auf 60 bis 70 Mio. Euro Umsatz und EBIT von -4 bis +0,5 Mio. Euro vor




DGAP-Ad-hoc: SPORTTOTAL AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognose

SPORTTOTAL: Planung für 2019 sieht Wachstum auf 60 bis 70 Mio. Euro Umsatz und EBIT von -4 bis +0,5 Mio. Euro vor
14.02.2019 / 13:14 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

SPORTTOTAL: Planung für 2019 sieht Wachstum ... DGAP-News von Sporttotal AG weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Sporttotal AG

19.02.2020 - Sporttotal und belgischer Fußball-Verband kooperieren
09.10.2019 - Sporttotal bleibt Vermarkter des 24h-Rennens auf dem Nürburgring
30.09.2019 - Sporttotal: Verlust steigt in der ersten Jahreshälfte
19.08.2019 - Sporttotal zeigt ab September Basketball
05.08.2019 - Sporttotal: Neue Kooperation mit westfälischem Fußball-Verband
24.06.2019 - Sporttotal baut internationales Geschäft weiter aus
17.06.2019 - Sporttotal: Sprung nach Belgien
22.05.2019 - Sporttotal: Millionenauftrag aus Brasilien
09.05.2019 - Sporttotal schmiedet Allianz mit Samsung
15.03.2019 - Sporttotal: Partnerschaft mit dem Saarländischen Fußballverband
30.01.2019 - Sporttotal und NOFV vereinbaren Kooperation
24.01.2019 - Sporttotal: Kapitalerhöhung steht an - Bezugsrechte für Aktionäre
21.01.2019 - Sporttotal steigt bei Online-Marktplatz für Sportrechte ein
10.01.2019 - Sporttotal holt sich Expansions-Finanzierung
08.01.2019 - Sporttotal geht Kooperation mit Google Cloud ein
28.11.2018 - Sporttotal und Total vereinbaren Sponsoring-Zusammenarbeit
08.10.2018 - Ströer und Sporttotal vereinbaren Content- und Vermarktungspartnerschaft
11.09.2018 - Sporttotal platziert Aktien zu 1,76 Euro
10.09.2018 - Sporttotal will neue Aktien ausgeben - Kapitalerhöhung
06.09.2018 - Sporttotal nimmt Eishockey ins Streaming-Programm auf

DGAP-News dieses Unternehmens

19.02.2020 - DGAP-News: SPORTTOTAL AG: sporttotal schließt Kooperationsvertrag mit belgischem ...
14.01.2020 - DGAP-News: SPORTTOTAL AG: sporttotal kooperiert mit Fußball-Regional-Verband ...
19.12.2019 - DGAP-Adhoc: SPORTTOTAL AG: SPORTTOTAL übernimmt alle Aktien an der SPORTTOTAL International ...
31.10.2019 - DGAP-Adhoc: SPORTTOTAL AG: Verschiebungen von Großprojekten in das Jahr 2020 führen zu ...
15.10.2019 - DGAP-News: SPORTTOTAL AG: sporttotal startet Portal für lokale Werbeplatzierung ...
09.10.2019 - DGAP-News: SPORTTOTAL AG: Vermarktungsvertrag für das ADAC TOTAL 24h-Rennen am Nürburgring ...
30.09.2019 - DGAP-News: SPORTTOTAL hat Internationalisierung seiner digitalen Sport-Streaming-Plattform ...
10.09.2019 - DGAP-News: SPORTTOTAL AG: sporttotal und Samsung stellen Partnerschaft auf IFA ...
23.08.2019 - DGAP-News: SPORTTOTAL AG: sporttotal und Hyundai verlängern Partnerschaft ...
19.08.2019 - DGAP-News: SPORTTOTAL AG: Damen Basketball Bundesliga (DBBL) exklusiv auf ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.