Voltabox Aktie: Bodenbildung im zweiten Anlauf? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Voltabox.

Bild und Copyright: Voltabox.

14.02.2019 10:10 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Noch immer ist die Voltabox Aktie auf der Suche nach der Trendwende. Die Zone oberhalb des Baissetiefs bei 10,00 Euro stellt zwar eine potenzielle Basis für eine Bodenbildung dar. Doch ein erster Trendwendeversuch misslang und wurde im Januar an charttechnischen Hürden um 13,81/14,11 Euro schon früh gestoppt. Vom Erholungshoch bei 13,77 Euro rauschte die Voltabox Aktie in den letzten Tagen wieder bis auf 10,40 Euro nach unten, die gestern erreicht wurden. Mittlerweile zeigt der Aktienkurs aber wieder Lebenszeichen, kann sich im heutigen Handel bis auf 10,86 Euro erholen und notiert aktuell auf Tageshoch mit 2,45 Prozent im Plus.

In der technischen Analyse der Voltabox Aktie könnte dies Spekulationen auf eine Bodenbildung oberhalb der 10-Euro-Marke weiter fördern. Die Supportzone hier ist bei 10,00/10,40 Euro anzusetzen. Bleibt diese intakt, steigen die Chancen für das Papier. Vollendet wird die Bodenbildungsformation aber erst, wenn die Voltabox Aktie die genannte charttechnische Hinderniszone an der 14-Euro-Marke überwinden kann. Zwischenhürden auf dem Weg nach oben finden sich für den volatilen Aktienkurs des Unternehmens unter anderem bei 11,00/11,20 Euro sowie um 11,50/11,80 Euro. Vor allem ein Ausbruch hierüber könnte wichtige bullishe Impulse für die Voltabox Aktie bringen.

Auf einem Blick - Chart und News: Voltabox

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Voltabox

28.05.2020 - Voltabox Aktie: Ein ganz wichtiger Impuls!
26.05.2020 - Voltabox beruft neue Vorstände
11.05.2020 - Voltabox: Zweifache Abstufung der Aktie
08.05.2020 - Voltabox: paragon-Tochter schreibt mehr als 100 Millionen Euro ab
24.04.2020 - Voltabox Aktie: Kaufsignal, aber bleibt das auch stabil?
23.04.2020 - Voltabox Aktie: Droht ein nochmaliger Kurssturz?
28.03.2020 - Voltabox wird Prognose für 2020 verpassen - Kurzarbeit - Bilanz kommt später
04.03.2020 - Voltabox: Hochstufung der Aktie
27.02.2020 - Voltabox: 2020 konservativ, aber die Ziele werden ehrgeiziger
12.02.2020 - Voltabox: Starke Kursentwicklung
12.02.2020 - Voltabox erweitert Kooperation bei Umrüstung von Diesel-Bussen
20.01.2020 - Voltabox Aktie: Das sieht gut aus, aber...
15.01.2020 - Voltabox Aktie: Ein starkes Kaufsignal winkt
13.11.2019 - Voltabox: „Mit jedem weiteren Monat kehren wir in den Normal-Modus zurück”
23.10.2019 - Voltabox steigt bei ForkOn ein
01.10.2019 - Voltabox-Aktie: Nutzen die Bullen ihre Chance?
18.09.2019 - Voltabox-Aktie: Nächster Versuch eines Anstiegs in Richtung 10 Euro
12.09.2019 - Voltabox Aktie: Erholungs-Party vorbei oder weiter Richtung 10 Euro?
28.08.2019 - Voltabox Aktie: Kommt der nächste Teil der Erholungsrallye?
28.08.2019 - Voltabox: Doppelte Abstufung der Aktie

DGAP-News dieses Unternehmens

02.07.2020 - DGAP-News: Auslastung der paragon-Werke fast wieder auf ...
26.05.2020 - DGAP-News: Voltabox stärkt den ...
08.05.2020 - DGAP-Adhoc: Voltabox nimmt umfassende bilanzielle Bereinigung ...
08.05.2020 - DGAP-News: Voltabox nutzt Jahresabschluss 2019 für umfassende bilanzielle ...
08.05.2020 - DGAP-Adhoc: Bilanzielle Bereinigung bei paragon-Finanzbeteiligung Voltabox führt zu deutlichen ...
27.03.2020 - DGAP-Adhoc: Voltabox wird Wachstumsziele für 2020 wegen COVID-19 Pandemie nicht erreichen und ...
27.03.2020 - DGAP-News: Voltabox wird Wachstumsziele für 2020 wegen COVID-19 Pandemie nicht erreichen und nimmt ...
27.03.2020 - DGAP-Adhoc: paragon nimmt Umsatz- und Ergebnisprognose infolge von COVID-19 Pandemie ...
27.03.2020 - DGAP-News: paragon nimmt Umsatz- und Ergebnisprognose wegen COVID-19 Pandemie zurück - ...
19.03.2020 - DGAP-News: paragon reagiert auf Fertigungsstopps der Automobilhersteller und fährt eigene ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.