Qiagen Aktie: Jetzt wird es interessant! - Chartanalyse


14.02.2019 10:04 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im Handel am Donnerstagvormittag gehört die Qiagen Aktie zu den Gewinnertiteln an der deutschen Börse. Aktuell verzeichnet die TecDAX-notierte Biotechaktie ein Plus von 3,13 Prozent auf 33,98 Euro, liegt damit gerade einmal 4 Cent unter dem bisherigen Tageshoch. Gekennzeichnet ist der Handel dabei durch positive charttechnische Impulse. Der Blick in die technische Analyse der Qiagen Aktie zeigt einen Ausbruch über die Hürdenzone an der 33-Euro-Marke. In den Tagen zuvor bremste dieser Bereich den Aufwärtsdrang der Biotechaktie noch. Zusammen mit 32,84/33,24 Euro findet sich hier nun eine erste Unterstützungsmarke im Fall eines Pullbacks.

Ob es dazu bei der Qiagen Aktie kommt, wird sich an der übergeordnet entscheidenden Chartmarke bei 33,86/34,05 Euro entscheiden. Der markante Topbereich aus dem August des vergangenen Jahres stellt eine hohe charttechnische Hürde für die Biotechaktie dar. Gelingt ein stabiler Ausbruch, wäre die seit Jahren anhaltende Haussebewegung bei Qiagens Aktienkurs erneut bestätigt.

Aktuelle Nachrichten zu Qiagen sind derzeit übrigens nicht zu sehen.

Auf einem Blick - Chart und News: Qiagen
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken