Neue Underberg Anleihe 2019/2025

Nordex Aktie: Das wird jetzt sehr spannend!

Nordex wird die Windenergieanlagen für einen großen Windpark in der Ukraine liefern. Die Aktie sieht charttechnisch interessant aus. Bild und Copyright: Nordex.

Nordex wird die Windenergieanlagen für einen großen Windpark in der Ukraine liefern. Die Aktie sieht charttechnisch interessant aus. Bild und Copyright: Nordex.

13.02.2019, 07:58 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die Nordex Aktie startet der Mittwoch mit guten Nachrichten: Das Windenergieunternehmen hat erneut einen Großauftrag an Land gezogen, der diesmal aus der Ukraine kommt. „Bis Ende des laufenden Jahres wird der Hersteller 34 Turbinen der Baureihe N131/3900 für die erste Bauphase des Projekts „Syvash” liefern. Insgesamt ist der Windpark mit 250 Megawatt geplant”, melden die Norddeutschen. Auftraggeber ist Powerchina Ltd, die den Bau des Windparkprojekts für ein Unternehmen vornehmen wird, an dem unter anderem die französische Totel Eren beteiligt ist. Der Windpark soll Strom für rechnerisch 100.000 Haushalte liefern. Angaben zu finanziellen Details des Auftrags macht Nordex nicht.

Zuletzt war die Auftragslage von Nordex an der Börse bereits gut angekommen. Konkret waren es die Zahlen zum vierten Quartal des vergangenen Jahres, die der Nordex Aktie deutliche Gewinne ermöglichten. Der Auftragseingang bei Nordex stieg in dem Zeitraum von 1.599 Megawatt auf 1.679 Megawatt. „Der Großteil der Bestellungen, rund 40 Prozent, entfiel davon auf die neu eingeführte Turbine N149/4.0-4.5 aus der Delta4000-Baureihe”, so Nordex. Für das Gesamtjahr weist der Windenergiekonzern damit einen Anstieg von 2,74 Gigawatt auf 4,75 Gigawatt aus.

Die Nordex Aktie schaltete derweil in den letzten Tagen nach einer Kursrallye von 7,30 Euro auf 10,15 Euro in den Konsolidierungsmodus. Damit konnten die charttechnischen Hindernisse um 9,92/10,05 Euro nur knapp und nicht nachhaltig überwunden werden. In den letzten Tagen fing sich der Aktienkurs von Nordex allerdings schon wieder, bei 9,40/9,44 Euro zeigte sich am Verlaufstief dieser Konsolidierungsbewegung klare charttechnische Unterstützung. Das überrascht nicht: Wir hatten zuletzt in einem Nordex-Chartcheck den Bereich um 9,42 Euro als starke charttechnische Unterstützung für die Windenergieaktie genannt.

Mittlerweile konnte sich die Nordex Aktie von dem Rückschlag wieder erholen und hat erneut die Widerstandszone an der 10-Euro-Marke erreicht. Gestern ging es bis auf 10,006 Euro nach oben, der XETRA-Schlusskurs wurde bei 9,912 Euro notiert. Aktuelle Indikationen für den TecDAX-Wert liegen bei 10,05/10,11 Euro. Ein stabiler Ausbruch über die Hinderniszone und den Bereich am Verlaufshoch wäre für die Nordex Aktie ein wichtiges charttechnisches Kaufsignal. Weitere charttechnische Hürden für den Titel wären dann bei 10,68/10,83 Euro und an den beiden markanten lokalen Hochs bei 11,445 Euro vom 7. Juni 2018 und 11,695 Euro vom 16. Januar 2018 zu finden. Stabile Kaufsignale an diesen Zonen wären nach den heftigen Kursverlusten bei der Nordex Aktie in den Jahren zuvor charttechnisch wichtige bestätigende Trendwendesignale.

Nordex Aktie stark im Plus: Was ist hier los?

Ein deutlicher Kursgewinn prägt bei der Nordex Aktie am heutigen Vormittag den Börsenhandel. Aktuell liegt die TecDAX-notierte Windenergieaktie mit rund 5 Prozent im Plus bei 8,80 Euro, das Tageshoch ist bei 8,88 Euro verzeichnet. Nordex selbst sorgt mit Neuigkeiten für den Kursschub und erneut ist es die Auftragslage des TecDAX-notierten Unternehmens, die an der Börse gut ankommt.Konkret sind es diesmal die Zahlen des vierten Quartals: Der Auftragseingang bei Nordex stieg in dem Zeitraum von 1.599 Megawatt auf 1.679 Megawatt. „Der Großteil der Bestellungen, rund 40 Prozent, entfiel davon auf die neu eingeführte Turbine N149/4.0-4.5 aus der Delta4000-Baureihe”, so Nordex. Für das Gesamtjahr weist der Windenergiekonzern damit einen Anstieg von 2,74 Gigawatt auf 4,75 Gigawatt aus. „Die hohe Kundenresonanz auf die neu eingeführten Windenergieanlagen N149/4.0-4.5 und AW140/3000 zeigt, dass die hocheffizienten Turbinen genau die Anforderungen unserer Kunden ... Nordex News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Nordex
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Nordex Group gelingt mit 133-MW-Auftrag Markteintritt in die Ukraine




DGAP-News: Nordex SE / Schlagwort(e): Auftragseingänge

Nordex Group gelingt mit 133-MW-Auftrag Markteintritt in die Ukraine
13.02.2019 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Hamburg, 13. Februar 2019. Mit einem Großauftrag über 133 MW ist der Nordex Group der Einstieg in den Windmarkt der Ukraine gelungen. Bis Ende des laufenden Jahres wird der Hersteller 34 Turbinen der Baureihe N131/3900 für die erste Bauphase des Projekts "Syvash" ... DGAP-News von Nordex weiterlesen.



Nachrichten und Informationen zur Nordex-Aktie

15.10.2019 - DGAP-News: Nordex Group verzeichnet Auftragseingang von 1,7 Gigawatt im dritten Quartal ...
08.10.2019 - DGAP-Adhoc: Nordex SE beschließt Kapitalerhöhung; Übernahmeangebot von Acciona S.A. erwartet ...
08.10.2019 - DGAP-News: Nordex SE führt Kapitalerhöhung durch Privatplatzierung bei Ankeraktionär Acciona ...
08.10.2019 - DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot ES0125220311; ...
24.09.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group gewinnt 110-MW-Projekt in der ...
19.09.2019 - DGAP-News: Iberwind verlängert Vollwartungsverträge mit der Nordex Group für 290 MW in Portugal ...
05.09.2019 - DGAP-News: Nordex Group erhält Aufträge für Projekte über 195 MW aus ...
03.09.2019 - DGAP-News: Starke Leistung: Die Nordex Group punktet mit N133/4.8-Projekt für subventionsfreies ...
14.08.2019 - DGAP-News: Nordex bereitet sich auf hohes Installationsvolumen in der zweiten Jahreshälfte ...
14.08.2019 - DGAP-News: Nordex führt 163-Meter-Rotor für die Delta4000 5.X ...
08.08.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group erhält neue Aufträge in Spanien über 67 ...
05.08.2019 - DGAP-News: Nordex Group erhält Auftrag über 269 MW aus den ...
03.07.2019 - DGAP-News: Nordex Group: Aufträge von 2,0 Gigawatt im zweiten Quartal ...
01.07.2019 - DGAP-News: Nordex Group erhält Auftrag über 38 Delta4000-Turbinen aus den ...
27.06.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group nimmt in Kroatien 58 MW unter ...
21.06.2019 - DGAP-News: NaturEner USA erteilt der Nordex Group Serviceaufträge für Windparks mit insgesamt 400 ...
18.06.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group erhält 300-MW-Auftrag von Engie aus den ...
12.06.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group gewinnt Auftrag über 93 MW aus ...
11.06.2019 - DGAP-News: Nordex Group gewinnt 94-MW-Projekt in ...
06.06.2019 - DGAP-News: ?Nordex Group und FAdeA feiern offizielle Eröffnung einer Produktionsstätte für ...