BASF Aktie: Das wird langsam spannend! - Chartanalyse


Nachricht vom 12.02.2019 12.02.2019 (www.4investors.de) - Die BASF Aktie nimmt Schwung auf. Nach der jüngsten Konsolidierung von 66,45 Euro auf 62,28 Euro gab es an der charttechnischen Unterstützung oberhalb von 62,12 Euro wieder einen Kurswechsel nach oben. Nachdem der Aktienkurs gestern noch mit gebremstem Elan kletterte, wird die Aufwärtsbewegung heute deutlicher. Mit dem Kursbereich bei 63,59/63,70 Euro überwindet der BASF Aktienkurs die letzten beiden Tageshochs und erreicht heute in der Spitze mit diesen Kaufsignalen im Rücken 65,18 Euro. Aktuell liegt die Notierung nicht weit darunter, die BASF Aktie gewinnt 2,64 Prozent an Wert auf 64,98 Euro.

Übergeorndet hat der Kursgewinn natürlich noch keine Auswirkungen, aber er bringt wichtige Hindernisse näher, an denen übergeordnete Signale entstehen können. In der technischen Analyse der BASF Aktie bleiben diese entscheidenden Marken wie zuletzt von uns in unserem 4investors-Chartcheck skizziert: „Der Kern dieser Zone dürfte bei 66,83/67,18 Euro liegen. Ergänzende Hindernisse darüber finden sich oberhalb von 67,63 Euro. Stabile Kaufsignale an diesem kleinen „Hinderniswald” könnten für die dividendenstarke Aktie einen Anstieg in Richtung hoher charttechnischer Widerstände in der Zone um 71 Euro bringen.” (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)
Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonDEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR