Leoni Aktie: Drastische neue Kursziele

Bild und Copyright: Leoni.

Bild und Copyright: Leoni.

12.02.2019, 14:19 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach der Gewinnwarnung von Leoni kommen weitere negative Analystenstimmen zur Aktie des Nürnberger Kabelherstellers. Während sich der Leoni Aktienkurs heute erholen kann, senken die Experten der Nord LB ihr Kursziel für den SDAX-Wert drastisch von 35 Euro auf 23 Euro. Die Kaufempfehlung wird dennoch beibehalten - aktuell notiert Leonis Aktie bei 21,43 Euro mit 5,72 Prozent im Plus zum gestrigen Schlusskurs. Das vorher erreichte Baissetief ist bei 18,90 Euro notiert - eine Folge der jüngsten News des Unternehmens zu den Zahlen für 2018, die laut Nord LB katastrophal seien. Die Experten wundern sich vor diesem Hintergrund über die Prognose der Gesellschaft aus dem November des vergangenen Jahres und erwarten neue Belastungen aus bevorstehenden Restrukturierungen. Allerdings seien auf dem jetzigen Kursniveau Negativfaktoren eingepreist, zudem könnte das Niveau mögliche Interessenten aus China anlocken, so die Nord LB.

Die Deutsche Bank erwartet dagegen einen weiter fallenden Aktienkurs bei Leoni. Man senkt das Kursziel für den Anteilschein der Nürnberger von 33 Euro auf 18 Euro. Man rechnet damit, dass die Ergebnismargen bei Leoni von den Faktoren, die zu der jüngsten Gewinnwarnung führten, weiterhin belastet werden. Aufgrund der Bewertung des Papiers bestätigen die Analysten ihr „Hold” als Einstufung für die Leoni Aktie.

Auf einem Blick - Chart und News: Leoni

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“

Weitere News zu diesem Thema:

Leoni schockt die Börse - Dividende wird gestrichen

Wieder einmal schockiert Leoni mit Zahlen zum Geschäftsverlauf die Börse. Aktuell verliert der Aktienkurs fast ein Viertel an Wert im Vergleich zum Vortag und notiert bei 22,93 Euro, das Tagestief wurde am Vormittag bisher bei 22,23 Euro notiert. Schwache Zahlen für 2018, ein schlapper Ausblick und als negative Überraschung oben drauf eine Dividendenstreichung für das Jahr 2018 sorgen für reichlich Druck auf den Aktienkurs, der in den Monaten zuvor ohnehin schon tief gefallen war. Anfang 2018 wurden noch mehr als 66 Euro für eine Leoni Aktie bezahlt.Vorläufigen Zahlen ... weiter zur Leoni News



Nachrichten und Informationen zur Leoni-Aktie